Die von Getriebebau Nord GmbH & Co. KG hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

Anuga FoodTec 2018 - Nachbericht

26.03.2018 10:20

Anuga FoodTec 2018 - Nachbericht

Auf der Anuga FoodTec, der international führenden Fachmesse für die Getränke- und Lebensmittelindustrie, präsentierte NORD in Köln langlebige und robuste Aluminiumantriebe für die Branche.

Anuga FoodTec 2018 - Nachbericht

nsd tupH – eine Alternative zu Edelstahl

Im Fokus des diesjährigen Messeauftritts von NORD stand der Oberflächenschutz nsd tupH – eine variantenreiche und kostengünstige Lösung für die Getränke- und Lebensmittelindustrie. Dank dieser besonderen Oberflächenveredelung sind die leichten, korrosionsbeständigen Getriebe, Glattmotoren, Frequenzumrichter und Motorstarter im washdown-optimierten Aluminiumgussgehäuse extrem robust und langlebig. Denn eine innovative Veredelungstechnik härtet das Material bis unter die Oberfläche und macht Aluminium ähnlich korrosionsfest wie Edelstahl. Dadurch spart der Anwender viel Zeit und Aufwand bei der Wartung und Instandhaltung seiner Anlage.

„Wir freuen uns sehr, dass unsere robuste, langlebige und kostengünstige Alternative zu lackierten Getriebemotoren aus Grauguss oder Edelstahlvarianten das Fachpublikum der Anuga FoodTec so begeistert hat. Das Interesse an nsd tupH sowie unseren anderen Lösungen für die Branche war groß“, resümiert NORD Geschäftsführer Dr. Omar Sadi.