Die von BRESSNER Technology GmbH hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

ARBOR BT-780X Serie für extrem harte Einsatzbedingungen

05.10.2015 16:15

ARBOR BT-780X Serie für extrem harte Einsatzbedingungen

Die neue BT-780X Serie an Industrie-PCs von ARBOR ist ab sofort Bestandteil der Produktpalette von Bressner Technology. Die Industrie-PCs sind für den Einsatz unter harschen Betriebsbedingungen in der industriellen Automation und Logistik, in Fahrzeugen und für M2M- und IoT-Anwendungen ausgelegt. Die Serie wird wahlweise mit Intel® Core™ i7, i5 oder i3 Haswell Prozessoren ausgestattet.  Ein Intel Q87 Chipset bildet die zentrale Steuereinheit auf dem Mainboard.

ARBOR BTX Serie für extrem harte Einsatzbedingungen

BRESSNER Technology nimmt eine neue, lüfterlose High End-Industrie-PC-Serie von ARBOR in sein Programm auf

München, . September – Die neue BTX Serie an Industrie-PCs von ARBOR ist ab sofort Bestandteil der Produktpalette von Bressner Technology. Die Industrie-PCs sind für den Einsatz unter harschen Betriebsbedingungen in der industriellen Automation und Logistik, in Fahrzeugen und für M2M- und IoT-Anwendungen ausgelegt. Die Serie wird wahlweise mit Intel® Core™ i7, i5 oder i3 Haswell Prozessoren ausgestattet.  Ein Intel Q Chipset bildet die zentrale Steuereinheit auf dem Mainboard. Temperaturschwankungen von
bis °C sowie Beschleunigungen und Vibration (bis G mit mechanischer HDD und bis zu G mit SSD) überstehen die Industrie-Rechner ohne Probleme. Die Serie kann mit Netzteilen mit einem Spannungsbereich von V betrieben werden und bietet so Flexibilität für verschiedene Einsatzszenarien.

Da die Serie Intels Active Management Technologie (iAMT) unterstützt, kann sie auch an Orten verbaut werden, an denen kein direkter Zugang zum Gerät besteht. Per Remote Management über die Netzwerkanbindung wird der jeweilige PC verwaltet. Als Verbindungsoptionen sind drei LAN-Anschlüsse vorhanden und optional stehen entweder ein WLAN-Modul oder auch ein HSUPA-Modul für eine 4G-Mobilfunkverbindung zur Verfügung.

BTX bietet in jeder Ausführung drei voneinander unabhängig  funktionierende Anschlüsse für Displays x DVI-I, 2x DisplayPort) und ist so bestens für zum Beispiel Digital Signage Szenarien geeignet. Es können bis zu GB DDR3 RAM und wahlweise bis zu zwei 2,5 Zoll HDDs oder SSDs verbaut werden. Die Festplatten werden entweder im RAID 0 Modus für mehr Speicherplatz oder im RAID 1 Modus für mehr Datensicherheit betrieben. Vier USB 3.0 Ports an der Vorderseite sowie sechs USB 2.0 Ports an der Rückseite und zwei e-SATA Ports bieten reichlich Anschlussmöglichkeiten für Zusatzgeräte.

 

Die Serie wird bei Bressner Technology in vier verschiedenen Versionen angeboten:

  • BT: Q ohne Erweiterung
  • BT: Q mit 1x PCI sowie 1x PCIe x Steckplätzen
  • BT: Q mit 1x PCIe x4 und 1x PCIe x Steckplätzen
  • BT: Q mit 2x PCI Steckplätzen


Bressner Technology wird sein umfassendes Embedded-Portfolio auf der diesjährigen Messe SPS IPC Drives präsentieren, die vom . bis zum . November in Nürnberg stattfindet. Interessierte finden Bressner Technology am VDMA-Gemeinschaftsstand in Halle 4A an Stand 4A.
 

 

Über BRESSNER Technology
 

Die BRESSNER Technology GmbH mit Hauptsitz in Gröbenzell bei München ist ein Systemhaus und Value-Added-Distributor für industrietaugliche IT-Lösungen und Produkte für Anwendungen in den Bereichen Mess- und Automatisierungstechnik, Automotive, Transport, Digital Signage, Logistik, Medizintechnik, M2M sowie IoT. Das Produktspektrum umfasst folgende Kernbereiche: „Industrial und Embedded Computing“, „Panel PC und Display-Lösungen“, „Kommunikationslösungen“ sowie „Telecom und Skype for Business Lösungen“. Mit der eigenen Softwareentwicklung für Lync/Skype for Business hat sich BRESSNER Technology als Microsoft GOLD Partner etabliert. Hochwertige Komponenten spezialisierter Hersteller wie AAEON, DIALOGIC, DIGI, ROBUSTEL, B&B, ATP, ADLINK, WINMATE, Nordic ID, ARBOR, AOPEN, ONE STOP SYSTEMS und zudem Eigenentwicklungen bilden die Basis für individuell aufgebaute, maßgeschneiderte Industrie-PCs, Embedded Computer und Panel-PC-Systeme. Das Unternehmen zeichnet sich durch ein Höchstmaß an Service und qualifizierter Beratung durch Ingenieure und Techniker aus. Die eigene Fertigung bietet ESD-Schutz und basiert auf modernsten Produktionsflächen sowie begleitender Qualitätssicherung. Durch definierte Produktionsprozesse und damit optimierte Abläufe im Unternehmen ist BRESSNER Technology zudem ISO zertifiziert. Das durch Josef Bressner gegründete Unternehmen beschäftigt derzeit über Mitarbeiter und ist mit Niederlassungen in UK, USA und Tschechien vertreten.

 

#Kontakt:

BRESSNER Technology GmbH

Martin Stiborski

Industriestr.

Gröbenzell

Tel.: /

Fax.: /

eMail:

web:

 

#Presse-Kontakt:

Laubenthal & Partner

Felix Laubenthal / Alexandra Rudhart

Brecherspitzstr. 8

München

Tel.:

eMail:

Angebote BRESSNER Technology
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.