Die von Getriebebau Nord GmbH & Co. KG hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

ATEX-Antriebe aus dem Baukasten - Schutz vor Gas und Staub

10.09.2018 12:19

ATEX-Antriebe aus dem Baukasten - Schutz vor Gas und Staub

Als zertifizierter Hersteller verfügt NORD DRIVESYSTEMS über mehrere Jahrzehnte an Erfahrung mit dem Explosionsschutz für Antriebstechnik. Ex-geschützte Antriebe von NORD arbeiten in fast allen Branchen der Industrie.

ATEX-Antriebe aus dem Baukasten - Schutz vor Gas und Staub

Seit 2003 bietet NORD DRIVESYSTEMS normgerechte ATEX-Antriebslösungen wie Staub- oder Gas-Ex-geschützte Motoren, Getriebe und elektronische Antriebstechnik für die Zonen 1, 2, 21 oder 22. Auf Grundlage der anwendungsspezifischen Anforderungen liefert der Antriebsspezialist individuelle Lösungen mit Bauformen und Ausstattungen aus einem Baukastensystem.

Die passgenau konfigurierten Antriebssysteme gemäß EU-Richtlinie 2014/34/EU sowie IEC Ex zeichnen sich durch ein Höchstmaß an Flexibilität aus. So können die Motoren optional für den Umrichterbetrieb ausgelegt werden, es besteht eine Anbauoption über IEC- oder Nema-Zylinder und auch ein Direktanbau des Motors an das Getriebe ist möglich. Je nach Ex-Zone lassen sich diverse Optionen wie z.B. Fremdlüfter, Rücklaufsperren oder Bremsen integrieren. NORD bietet Systeme für Umgebungstemperaturen bis zu +60 °C sowie auf Wunsch einen kombinierten Staub-/Gas-Ex-Schutz. Alle Ex-geschützten Antriebslösungen sind weltweit lieferbar mit Dokumentationen in über 20 Sprachen.