Die von Blumenbecker Gruppe hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

Blumenbecker nimmt neues Robotikzentrum in Polen in Betrieb

25.09.2015 11:44

Blumenbecker nimmt neues Robotikzentrum in Polen in Betrieb

Mit einer feierlichen Zeremonie wurde am 17. September 2015 das neue Robotikzentrum der Blumenbecker IPS Polska Sp.z o.o. in Katowice eröffnet.

Robotik Kompetenz auf m²

Vor rund geladenen Gästen, darunter zahlreichen Kunden und Lieferanten, durchtrennten Mehrheitsgesellschafterin Astrid Blumenbecker, Gruppengeschäftsführer Dr. Wolfgang Fink und IPS Geschäftsführer Dariusz Rybarski gemeinsam das Band.

"Wir bauen hier die Anlagen vor der Auslieferung an unsere Kunden auf und testen diese unter realistischen Betriebsbedingungen", erläutert Rybarski. "Das war zwar auch schon vorher möglich, aber unser bisheriges Roboterlabor bot deutlich weniger Platz und Möglichkeiten." Dr. Fink unterstrich die Bedeutung, die das Thema Robotik für die Blumenbecker Gruppe besitzt: "Wir haben in diesem Jahr an verschiedenen Standorten investiert, um unser Leistungsangebot für Industrierobotik, von der Werkzeugkonstruktion bis zur Wartung, zu optimieren."

Nach der Begrüßung der Gäste durch Rybarski stellte Rafał Wójcik, Technical Deputy Director, in einem kurzen Vortrag die Entwicklung des Unternehmens Blumenbecker IPS Polska und der Robotiksparte vor. Anschließend wurde die Halle nach dem Durchtrennen des Bandes zur Besichtigung freigegeben.

Was im neuen polnischen m² großen Robotikzentrum in Zukunft ablaufen wird, davon konnten die Besucher sich an vier Stationen überzeugen. Zu sehen waren ein Handhabungsroboter, der Pakete umsetzt, eine Schweißroboterzelle von Kuka sowie eine große Anlage mit Fördertechnik und Handling-Roboter zur Befüllung von Kartonagen, die auf dem Förderband vorbeilaufen und ohne anzuhalten befüllt werden. Außerdem war ein Machine Vision System zur Kontrolle von Füllständen und Fehlern bei Getränkekisten aufgebaut, das beispielsweise prüft, ob Flaschen in der Kiste zerbrochen sind.

Neben der Testfläche sind auch einige Büros in das neue Gebäude verlegt worden, damit die Entwickler ihre Arbeitsplätze direkt in der Nähe haben.

 

Angebote Blumenbecker