Chinesischer Bildungsminister besucht #ifm in Essen

07.09.2018 11:50

Chinesischer Bildungsminister besucht #ifm in Essen

Große Ehre: Der Bildungsminister der Shanxi Provinz in China, Prof. Dr. Wu Junqing, besuchte am 3.9.18 mit einer hochrangigen chinesischen Delegation die ifm-Gruppe in Essen, um sich über die #Kooperation zwischen #FOM und #ifm zu informieren.

Seit mehr als zehn Jahren ermöglicht die FOM chinesischen Studierenden, die ihr Studium an einer der Kooperations-Hochschulen in China begonnen haben, zwei Semester am FOM Hochschulstudienzentrum in Essen zu absolvieren und hier auch den Hochschulabschluss Bachelor of Arts zu erreichen.

Bereits seit 2013 besteht eine enge Kooperation zwischen der ifm-Gruppe und der FOM. Regelmäßige Workshops mit chinesischen Studenten und ihren Professoren zu Themen wie HR, Marketing und Vertrieb gehören ebenso dazu wie Vorträge seitens ifm an der FOM zum industriellen Wandel in China.

In den letzten Jahren konnten die besten Teilnehmer dieser Workshops einen Praktikumsplatz bei ifm bekommen und an Themen mit starkem Praxisbezug wie Elektromobilität oder Social Media in China arbeiten. Inzwischen sind mit Frau Chao Zhang und Frau Yinan Zhang zwei Nachwuchskräfte fest bei ifm in Essen eingestellt, die nach erfolgreichem technischen Training auch schon die ersten Kunden in Singapur, Taiwan und Vietnam besucht haben.

Prof. Dr. Wu Junqing war nicht nur von ifm und den Produkten, sondern vor allem von dem detaillierten Weiterentwicklungsprogramm für die beiden ifm-Mitarbeiterinnen sehr angetan und lud ifm gemeinsam mit Professor Zhang von der FOM Essen zu einem Gegenbesuch an der Universität von Taiyuan ein.

Angebote ifm electronic
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.