ebm-papst präsentiert neue Technologien auf der IAA 2015

28.08.2015 14:07

ebm-papst präsentiert neue Technologien auf der IAA 2015

Die IAA 2015 in Frankfurt ist die internationale Leitmesse der Mobilität. Auf der 66. Internationalen Automobil Ausstellung 2015, präsentiert der Motoren- und Ventilatorenspezialist ebm-papst ( vom 15.- 27. September 2015 neueste Lösungen des Antriebs- und Lüfterprogramms für die Automobilbranche in Halle 4.0, Stand C18.

Für die Automobilindustrie sind wir mit unserer umfassenden Produktpalette seit Jahren der kompetente und leistungsfähige Engineering-Partner. Eines der großen Themen welches die Automobilindustrie beschäftigt, ist die CO2 Reduktion mit der auch das Downsizing einhergeht. Wir entwickeln äußert effiziente und zuverlässige Systemlösungen, auf kleinstem Bauraum. Unsere Luft- und Antriebslösungen setzten dabei neue Maßstäbe – ob als innovative Sitzbelüftung, zuverlässige Lenkaktuatoren oder robuste Pumpenantriebe.

Als besonderes Highlight werden in diesem Jahr am Stand von ebm-papst die Sitzbelüftung der neuen Generation und Zusatzölpumpen zu sehen sein. Die neue Generation Sitzbelüftung zeichnet sich durch eine Erhöhung der Luftmenge sowie eine Reduktion der Geräusche aus. Unsere integrierten Zusatzölpumpen sind besonders kompakt und dabei extrem leistungsstark. Darüber hinaus bieten diese Pumpenantriebe eine der höchsten Leistungsdichten im Markt. (Bild .

ebm-papst hat energieeffiziente Aufsatzkühllösungen für die MERCEDES AMG PETRONAS F1 W Rennwagen entwickelt, die die temperaturempfindlichen Komponenten der Boliden im Stand auf die optimale Betriebstemperatur herunterkühlen. Sobald der Rennwagen steht, werden die Seitenkästen und der Überrollbügel mit „S Force“ Axial-Ventilatoren gekühlt, deren Leistungskurve den hohen Gegendruck-Charakteristiken des Mercedes-Systems entsprechen. Dies verbessert den erzeugten Luftstrom um % und kombiniert eine hohe Leistung mit einem kleinen, leistungsstarken System. Diese Ventilatoren in den Seitenkästen- und Überrollbügel-Öffnungen des Rennwagens sind essentieller Teil des Temperaturmanagements von MERCEDES AMG PETRONAS.

Ergänzend zu diesen Produkthighlights werden viele weitere innovative Antriebs- und Ventilatorenlösungen für die Automobilbranche auf der IAA zu sehen sein.