Gerätezertifizierungen? Bereits erledigt!

30.05.2017 09:02

Gerätezertifizierungen? Bereits erledigt!

AMBER wireless hat das Bluetooth-Smart-Modul AMB2621 für den kanadischen sowie den US-Markt zertifizieren lassen

Zeit- und Kostenersparnis

Hersteller, die das extrem kompakte und stromsparende Funkmodul in ihren Produkten einsetzen, gewinnen so Zeit und Kostenvorteile, weil sie dieses nicht mehr eigens von der Federal Communications Commission (FCC) zertifizieren lassen müssen. Bereits zuvor hatte AMBER wireless die Konformität für die Europäische Union nach Radio Equipment Directive 2014/53/EU (RED) sichergestellt.

Die Zertifizierungen für das Modul AMB2621 weisen aus, dass für die europäischen und jetzt auch für die US-amerikanischen sowie kanadischen Märkte alle Richtlinien erfüllt sind, keine Sicherheitsrisiken für Personen drohen, eine gute Immunität gegen elektromagnetische Störungen besteht und das Funkspektrum effizient genutzt wird. Das erlaubt es Herstellern, ihre Geräte mit Hilfe der Bluetooth-Lösung von AMBER wireless schneller und ohne eigene FCC-Zertifizierung auf den Markt bringen zu können: Ein einfacher Hinweis auf dem Gerätelabel, dass FCC-ID R7TAMB2621 integriert ist, genügt.

Leicht zu integrieren

AMB2621 ist ein nur 11 x 8 x 1,8 mm großes 2,4-GHz-BLE-Funkmodul nach Bluetooth-Smart-4.2-Standard, das wahlweise mit und ohne integrierte Antenne angeboten wird. Eine Besonderheit des Moduls: Neben der üblichen Steuerung über UART-Befehle kann die Verbindung von Smartphones oder anderen Geräten zum Modul auch über den „peripheral only“-Betriebsmodus realisiert werden. Dieser Modus ist immer dann zu empfehlen, wenn das Modul selbst keine Verbindungen initiiert (also nur von außen kontaktiert wird) und der Host eine transparente Schnittstelle als Kabelersatz benötigt. Somit können bestehende Produkte um eine BLE-Schnittstelle erweitert werden, ohne diese vorher anpassen zu müssen. Das AMB2621 erspart dadurch teure und störungsanfällige Displays im Gerät – es kann ein beliebiges mobiles Endgerät wie Smartphone oder Tablet zur Anzeige genutzt werden.