Neue #Kugelsperrbolzen von HEINRICH #KIPP WERK

19.11.2019 16:42

Neue #Kugelsperrbolzen von HEINRICH #KIPP WERK

Bauteile schnell fixieren und verbinden: Diesen Zweck erfüllen Kugelsperrbolzen, die das HEINRICH KIPP WERK seinen Kunden nun in zwei neuen Ausführungen anbietet: Die Modelle mit Kopfarretierung ermöglichen auch Verbindungen über große Distanzen...

Verstellbare Ausführungen und Produkte mit Kopfarretierung

Bauteile schnell fixieren und verbinden: Diesen Zweck erfüllen Kugelsperrbolzen, die das HEINRICH KIPP WERK seinen Kunden nun in zwei neuen Ausführungen anbietet: Die Modelle mit Kopfarretierung ermöglichen auch Verbindungen über große Distanzen, während die stufenlos verstellbaren Kugelsperrbolzen für variierende Bauteilstärken konzipiert sind.

Bei Kugelsperrbolzen mit Kopfarretierung (K1414, K1415) sitzt die praktische Kugelsperr-Mechanik nicht am Bolzenende, sondern direkt unter dem Griff. Da die Länge des Bolzens nicht zwingend auf die Bauteilbreite bzw. -höhe abgestimmt werden muss, sind diese Ausführungen sehr flexibel einsetzbar und ermöglichen auch Verbindungen über große Distanzen. Die Kugelsperrbolzen mit Kopfarretierung sind aus Edelstahl gefertigt und in Durchmessern zwischen 5 und 16 mm sowie Standardlängen bis 250 mm erhältlich. Auch individuelle Sondergrößen sind möglich. Zur schnellen Aufnahme dieser Komponenten stehen spezielle Buchsen aus Edelstahl zur Verfügung (K1416).

Ebenfalls neu im Programm von KIPP sind Kugelsperrbolzen (K1299), bei denen sich der Längenbereich zwischen Anlagefläche und Kugel stufenlos einstellen lässt. Durch diese Stellmechanik sind sie die ideale Wahl für variierende Bauteilstärken. Auch bei dieser Produktvariante sind alle Komponenten aus Edelstahl gefertigt. Die Bolzen haben Durchmesser von 5 - 16 mm; über den variablen Verstellbereich lassen sich Längen von 2 - 80 mm realisieren.

Das Produktportfolio von KIPP umfasst rund 1.200 unterschiedliche Kugelsperrbolzen für unterschiedliche Anforderungen und Applikationen. Die Funktionsweise dieser Komponenten ist einfach, aber effektiv: Bei Betätigung des Druckknopfes entriegeln sich die beiden Kugeln und die miteinander verbundenen Teile lösen sich. Wird der Druckknopf losgelassen, verriegeln die Kugeln die Verbindung sicher.

Angebote HEINRICH KIPP WERK
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.