Die von JLT Mobile Computers hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

LogiMAT 2017: Fahrzeug-Terminals mit praktisch unzerbrechlicher Bildschirmtechnik

23.02.2017 09:10

LogiMAT 2017: Fahrzeug-Terminals mit praktisch unzerbrechlicher Bildschirmtechnik

Besuchen Sie JLT Mobile Computers auf der LogiMAT 2017, Stuttgart, 14.-16. März, Stand 7G78

JLT Mobile Computers, Entwickler und Hersteller robuster Computer für anspruchsvolle Einsatzumgebungen, zeigt auf der LogiMAT 2017 seine neuesten robusten Computer, die im Logistik- und Supply-Chain-Sektor für mehr Produktivität und ein Minimum an teuren Ausfallzeiten sorgen.

JLT teilt sich seinen Stand (Nr. 7G78) auf der Messe mit seinem Partnerunternehmen, dem deutschen Barcode-Spezialisten Panda Products, und wird die herausragenden Fähigkeiten seiner PowerTouch™ PCT-Displaytechnologie (Projective Capacitive Touch) demonstrieren. Diese setzt neue Maßstäbe in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit und empfiehlt sich damit für Anwendungen mit den rauesten Einsatzbedingungen der Industrie.

JLT wird zwei seiner populärsten Industriecomputer mit der richtungsweisenden PowerTouch-Technologie präsentieren. Das erste Produkt ist der kompakte Mobilcomputer VERSO+ 10, der sich mit seinen kleinen Abmessungen, seiner flexiblen QuickLock-Technik und seiner herausragenden Performance ideal für Hochleistungs- und Logistikanwendungen eignet.

Das zweite Produkt, der Gabelstapler-Computer JLT1214P, ist für seine überragende Qualität und Zuverlässigkeit bekannt und stellt die erste Wahl für Logistikanwendungen dar – vom Lagerwesen über die Lebensmitteldistribution und Tiefkühllagerung bis zum Cross-Docking.

Beide Computer sind mit der PowerTouch-Technologie ausgestattet und bieten eine Interaktions-Erfahrung ähnlich wie bei Consumer-Geräten. Dank der zusätzlichen 1,8 mm dicken und chemisch gehärteten Glasabdeckung sind die Displays jedoch deutlich haltbarer. Kratzer, Abnutzung oder gar Brüche gehören damit der Vergangenheit an. Während resistive Touchscreens in Bereichen, in denen Tasten häufig betätigt werden, schnell ausfallen, sind PCT-Screens verschleißbeständig und somit ideal für Anwendungen mit virtuellen Tastaturen geeignet, die den Anwendern in ihren Logistikanwendungen noch mehr Flexibilität bieten. Abgesehen von dieser Robustheit haben PowerTouch-Bildschirme mit resistiven Touchscreens die Eigenschaft gemein, dass sie sich mit Handschuhen aus unterschiedlichen Materialien und verschiedener Dicke bedienen lassen.

Im Verbund mit einem Intel Quad-Core-Prozessor zeichnen sich die PowerTouch-Screens überdies durch sofortige Reaktion bei Berühren des Bildschirms aus. Diese hohe Ansprechgeschwindigkeit ist im Industrie- und Logistiksektor ohne Beispiel. Die hochentwickelte Steuerungssoftware filtert außerdem unerwünschte Signale aus, die durch Wassertröpfchen auf dem Bildschirm verursacht werden. Somit lassen sich die Bildschirme auch in nassen Umgebungen einsetzen.

Als Ergebnis dieser Performance-Merkmale halten PowerTouch-Bildschirme so lange wie die Computer selbst. Es kommt somit zu weniger Ausfallzeiten, was wiederum eine höhere Verfügbarkeit und Kundenzufriedenheit zur Folge hat.

Angebote JLT
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.
Freischaltestatus

Dieses induux Profil JLT wurde noch nicht durch einen induux Mitarbeiter freigeschaltet.

Kriterien dafür sind:

  • Logo
  • Kurzbeschreibung
  • Korrekte und vollständige Firmenbezeichnung mit Gesellschaftsform
  • Adresse
  • Link zur Website