Die von Getriebebau Nord GmbH & Co. KG hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

Mobiler technischer Kundendienst versorgt indische Antriebskunden

18.09.2017 13:58

Mobiler technischer Kundendienst versorgt indische Antriebskunden

NORD DRIVESYSTEMS Indien hat im zentralindischen Hyderabad einen mobilen Montage- und Wartungsdienst gestartet.

Mobiler technischer Kundendienst versorgt indische Antriebskunden

 

Qualifiziertes Fachpersonal fährt ab sofort direkt an die Betriebsstätten der Kunden. Zum Serviceumfang zählen die Installation von Getriebemotoren und Antriebselektronik, planmäßige Wartungen sowie bedarfsgerechte Reparaturen. Durch den „Extra Mile Service“ ist NORD noch näher an seinen Kunden. Die Einweihung des neuen Dienstes besuchten etwa 130 Kunden aus ganz Indien sowie zwei offizielle Vertreter der Regierungen der Bundesstaaten Andhra Pradesh und Telangana. Im Namen der Muttergesellschaft war Ullrich Küchenmeister, Geschäftsführender Gesellschafter Getriebebau NORD, vor Ort. P. L. Muthusekkar, Geschäftsführer der indischen NORD DRIVESYSTEMS Pvt. Ltd., betonte: „Unsere Kunden aus den verschiedensten Sektoren von der Stahlindustrie über die Lebensmitteltechnik bis hin zur Textilwirtschaft werden nicht nur an ihrer Produktqualität gemessen, sondern auch an ihrer Termintreue und Reaktionsfähigkeit auf Kundenwünsche. Daher sind sie auf zuverlässig einsatzfähige Fertigungsanlagen angewiesen. Wir gewährleisten mit unserem neuen Extra Mile Service, dass sie aus den installierten Antriebssystemen über eine lange Betriebsdauer maximalen Nutzen ziehen.“

AUF EINEN BLICK: NORD Indien und der Extra Mile Service

NORD Indien fertigt in Pune auf 13.000 m²

Zum Extra Mile Service gehören

  • Auslieferung
  • Installation
  • Schulung
  • Wartung
  • Instandsetzung