Die von Murrelektronik GmbH hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

NEC-Class-2-Zulassung für elektronische Sicherung MICO

09.06.2015 11:04

NEC-Class-2-Zulassung für elektronische Sicherung MICO

Mit MICO können energiebegrenzte Stromkreise - sogenannte NEC-Class-2 Cirquits - besonders effektiv aufgebaut werden – ohne gesondert zugelassenes Netzgerät!

Die Schaltschrankkomponenten MICO von Murrelektronik sind eine bewährte Lösung für die intelligente Stromverteilung und die wirkungsvolle Absicherung von Laststromkreisen. Da MICO nun auch über eine NEC-ClassZulassung verfügt, können sich besonders effektiv bis zu vier Stromkreise aufgebaut werden.

Class 2 Circuits sind energiebegrenzte Stromkreise: die maximale Leistung beträgt VA. Nach UL-Definition besteht in solchen Stromkreise aufgrund der begrenzten Energie weder die Gefahr eines elektrischen Schlags noch die Gefahr eines Brandes. Deshalb müssen die in einem Class 2 Circuit verwendeten Schaltschrankkomponenten (nach ULA) nicht nach UL zugelassen sein.

Bisher wurde für jeden Stromkreis dieser Art ein eigenes, nach NEC-Class zugelassenes Netzgerät eingesetzt. Das verursachte einen hohen Platzbedarf, war nicht gerade kostengünstig und verursachte Zeitaufwand für die Projektierung und die Verdrahtung.

Mit den nach NEC Class 2 zertifizierten Schaltschrankkomponenten MICO von Murrelektronik für die intelligente Stromverteilung können NEC-ClassCircuits nun kompakter, schneller und kostengünstiger realisiert werden. Es bedarf nur eines Standard-Netzteiles (nicht zwingend mit NEC-ClassZulassung), von dem ausgehend mit MICO auf einfache Weise zwei, vier oder acht separate, energiebegrenzte Stromkreise realisiert werden. Indem mehrere MICO-Module mit dem integrierten Brücksystem verbunden werden, kann die Kanalzahl beliebig bis zu einem Summenstrom von A erhöht werden. Die nachfolgenden Schaltschrankkomponenten benötigen keine UL-Zulassung.

Zusätzliche Vorteile ergeben sich beim Aufbau der Stromkreise mit MICO durch die bewährten Funktionalitäten wie die kanalgenaue Abschaltung im Überlastfall, die optische Frühwarnung, die Speicherung auftretender Fehler und das kaskadierte Einschalten der Strompfade, das die Wahl eines kleineren Schaltnetzteiles ermöglicht.

Angebote Murrelektronik
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.