Die von Getriebebau Nord GmbH & Co. KG hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

NORD-Antriebssysteme mit präziser Regelung sorgen für reibungslose Paketverteilung

18.05.2017 14:16

NORD-Antriebssysteme mit präziser Regelung sorgen für reibungslose Paketverteilung

Nord rüstet große Paketverteilzentren mit Antriebstechnik aus. So auch das Unternehmen Chronopost nahe Paris. Für die Gurtförderbänder werden dort 1.100 Nord-Antriebe mit dezentraler Antriebselektronik verbaut.

NORD-Antriebssysteme mit präziser Regelung sorgen für reibungslose Paketverteilung

 

Die Antriebe von NORD DRIVESYSTEMS gewährleisten dank ihrer dauerfesten, verschleißfreien Verzahnung einen geringen Wartungsbedarf und eine lange Lebensdauer. Das ausgefeilte Baukastenkonzept der überlastfähigen Getriebemotoren sorgt dafür, dass trotz der vielen Antriebseinheiten in der Förderanlage nur ein überschaubares Variantenspektrum benötigt wird.

Das Tracking & Tracing bei Chronopost erfordert eine präzise Regelung und Synchronisation. Dafür sind die Antriebssysteme mit direkt auf dem Motorklemmenkasten montierten Frequenzumrichtern ausgestattet. Die steckbaren Umrichter bilden eine vorverdrahtete Einheit mit dem Getriebemotor.

Mit einem Anlaufdrehmoment von bis zu 400 % und einer typischen Überlastbarkeit von 200 % für 5 s sind die Antriebssysteme überaus robust. Die Umrichter kommunizieren über Profibus DP mit der SPS. Bei einem Rückstau kann die Förderkette verlangsamt werden. So lassen sich Stillstände vermeiden.