Optionale #Heizfunktion für #3D #Druckkopf vipro-HEAD

10.04.2018 14:35

Optionale #Heizfunktion für #3D #Druckkopf vipro-HEAD

Das 3D Druck Portfolio für viskose Medien und Pasten von ViscoTec wird erweitert

Optionale Heizfunktion für 3D Druckkopf vipro-HEAD

3D Druck Portfolio für viskose Medien und Pasten von ViscoTec erweitert

 

Flüssigkeiten und Pasten wie Wachse, Keramiken und auch Polymere können mit der neuen Heizfunktion auf Temperaturen von bis zu 70 °C erhitzt werden. Im Druckprozess ist das wichtig, um bestimmte Materialien besser verarbeiten zu können. Die Heizfunktion von ViscoTec kann einfach an den 1K-Druckkopf vipro-HEAD angebracht werden.

Mit einer Metallnadel am Dosierausgang wird eine optimale Wärmeverteilung gewährleistet. Das zu befördernde Produkt wird über den gesamten Druckkopf hinweg auf eine gleichmäßige Temperatur erwärmt. Neben der Heizfunktion im Druckkopf bietet ViscoTec auch die Möglichkeit, die Kartusche an sich zu beheizen und auf die erforderliche Temperatur zu bringen. Kartuschengrößen von 55 ml werden über die Heizfunktion des 3D-Druckers geregelt, sodass keine zusätzliche Steuereinheit benötigt wird.

Ebenfalls neu ist der Adapter mit integrierter Entlüftung für den Anschluss an die Kartusche. Das aus Aluminium und Edelstahl gefertigte Anschlussstück nimmt die absorbierte Wärme vom Druckkopf und der Kartuschenheizung auf und garantiert so eine gleichbleibende Wärmeverteilung. Nach einem Kartuschenwechsel sorgt das eingebaute Ventil für eine schnelle Entlüftung – für eine möglichst kurze Stillstandszeit.  

Bitte teilen via: