Sauberer Antrieb, saubere Trennung - Kegelstirnradgetriebemotoren von NORD


interessant 0 Firmen 0 User

18.05.2017 14:22

Sauberer Antrieb, saubere Trennung - Kegelstirnradgetriebemotoren von NORD

Die BAADER-Gruppe, ein führender Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Lebensmittelindustrie, baut Maschinen für das saubere Trennen von Weich- und Festanteilen von Lebensmitteln. Sie dienen zum Beispiel bei Rotfleisch und Geflügel der Entsehnung,

Sauberer Antrieb, saubere Trennung - Kegelstirnradgetriebemotoren von NORD in Entsehnungsmaschinen

Mittels Press-Trennmaschinen lassen sich die Weich- und Festanteile verschiedenster Ausgangsprodukte schonend trennen. Voraussetzung für eine gleichbleibend hohe Produktqualität sind dabei robuste, zuverlässige und hygienische Antriebskomponenten, die genau für die Anforderungen der Lebensmittelbranche ausgelegt sind. Der Antriebsexperte NORD DRIVESYSTEMS liefert BAADER für die Press-Trennmaschinen robuste Kegelstirnradgetriebemotoren. Zum Einsatz kommen die Getriebetypen SK 9016.1, SK 9022.1 und SK 9042.1. Die Langlebigkeit der Kegelstirnradgetriebemotoren ist unter anderem der Blockgehäuse-Bauweise zu verdanken, nach der NORD-Getriebemotoren konstruiert sind. Dabei werden alle Lagerstellen in einen nicht geteilten Gehäuseblock integriert, sodass keine drehmoment- oder querkraftbelasteten Dichtflächen entstehen. Die Hochleistungsgetriebe mit dauerfester verschleißfreier Verzahnung sorgen für hohe Zuverlässigkeit im Betrieb. BAADER profitiert auch von der intensiven Beratung und dem umfassenden Service, den NORD Kunden und Anwendern bietet, beispielsweise bei der Vorbereitung auf die Umstellung auf Kegelstirnradgetriebemotoren gemäß IE2. Hier macht sich die langjährige Erfahrung in der Entwicklung effizienter Antriebstechnik und anwendungsspezifischer Energiesparkonzepte bezahlt.

mehr dazu:

Sauberer Antrieb, saubere Trennung - Kegelstirnradgetriebemotoren von NORD

Bitte teilen via:
sauberer-antrieb-saubere-trennung-kegelstirnradgetriebemotoren-nord-3047
Die BAADER-Gruppe, ein führender Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Lebensmittelindustrie, baut Maschinen für das saubere Trennen von Weich- und Festanteilen von Lebensmitteln. Sie dienen zum Beispiel bei Rotfleisch ...
nord-antriebssysteme-praeziser-regelung-reibungslose-paketverteilung-3046
Nord rüstet große Paketverteilzentren mit Antriebstechnik aus. So auch das Unternehmen Chronopost nahe Paris. Für die Gurtförderbänder werden dort 1.100 Nord-Antriebe mit dezentraler Antriebselektronik verbaut.
industrie-bedingt-klare-ausrichtung-2904
Dr. Omar Sadi äußerte sich kürzlich in einem Interview zur aktuellen Marktpositionierung des Antriebsspezialisten NORD DRIVESYSTEMS. NORD entwickelt sich demnach kontinuierlich vom Komponenten- zum Systemlieferanten weiter.
jahr-nord-drivesystems-2874
2016 war für NORD DRIVESYSTEMS ein gutes Jahr in dem neue Produkte wie die NORDAC LINK Feldverteiler für die flexible motornahe Installation vorgestellt und neue digitale Lösungen präsentiert wurden. Auch ...
getriebemotoren-wuestenklima-2873
Umgebungsbedingungen und Beanspruchungen für die Technik eines Stahlwalzwerkes sind hart. Noch härter sind sie, wenn das Walzwerk im extrem heißen Klima des Wüstenstaates Bahrain steht. NORD DRIVESYSTEMS stattete die komplette ...
foerdern-leistung-2872
NORD DRIVESYSTEMS ergänzt zum September 2017 seine neue Feldverteilerbaureihe NORDAC LINK um Frequenzumrichter für Motorleistungen bis 7,5 kW.
antriebsdaten-cloud-2871
NORD DRIVESYSTEMS bietet Industrie-4.0-orientierten Maschinenbauern und Anlagenbauern ab sofort Lösungen dafür an, Zustandsdaten von Antrieben in Echtzeit über eine Cloud bereitzustellen. Grundsätzlich können alle Antriebsachsen weltweit über eine Interne
industriegetriebe-extruderflansch-2831
NORD DRIVESYSTEMS ergänzt seine modular aufgebaute Industriegetriebebaureihe um Extruderflansche, die für einen Heavy-Duty-Einsatz optimiert sind. Für die Industriegetriebe in den Baugrößen 5 – 11 mit Nenndrehmomenten von 15 kNm bis ...
variantenreduzierung-effizienz-2830
NORD DRIVESYSTEMS bietet mit seinen neuen LogiDrive-Systemen standardisierte Antriebseinheiten für Intralogistik- und Gepäckförderanlagen. Diese erleichtern die Projektierung und das Ersatzteilmanagement durch projektbezogene Variantenreduzierung.
Alles im Getriebebau Nord Newsroom