Steckbares #IP65 Druckausgleichselement für #Kabeltüllen

05.12.2018 11:25

Steckbares #IP65 Druckausgleichselement für #Kabeltüllen

Mit dem PCE12 bietet icotek ein Druckausgleichselement mit Schutzart IP65 für seine #Kabeldurchführungssysteme des Typs KEL, KEL-U, KEL-ER oder KVT-ER.

Mit dem PCE12 bietet icotek ein Druckausgleichselement für seine Kabeldurchführungssysteme des Typs KEL, KEL-U, KEL-ER oder KVT-ER.  Das Druckausgleichselement gleicht Druckschwankungen aus, die z. B. durch Sonneneinstrahlung und Temperaturunterschiede zustande kommen können. Der IP-Schutz bis IP65 wird durch die Verwendung der PCE12 weiter gewährleistet. 

Das Druckausgleichselement findet seinen idealen Einsatz in hoch abgedichteten Gehäusen  zur Vermeidung von Kondenswasser. Die Montage erfolgt mittels der Kabeltülle KT 12, diese wird dann in Verbindung mit teilbaren Kabeleinführungen oder Kabelverschraubungen verbaut.

Das PCE12 lässt sich bequem in die Kabeleinführungsleiste bzw. Kabeldurchführungsplatte einstecken, es sind keine zusätzlichen Bohrungen erforderlich. Das PCE12 wird einzeln, aber auch als Set angeboten, bestehend aus Druckausgleichselement und passender Tülle.