Herstellkostenreduzierung durch Rüstzeitminimierung - Ein Workshop von AMF

HERSTELLKOSTENREDUZIERUNG DURCH RÜSTZEITMINIMIERUNG
- EIN WORKSHOP FÜR ANWENDER UND ENTSCHEIDER


In unserem eintägigen Seminar vermitteln wir Ihnen die Kenntnisse Rüstabläufe zu analysieren und in einem strukturierten und stetigen Verbesserungsprozess zu optimieren.

Der Workshop ist in zwei Teile gegliedert. Am Vormittag findet der Theorieteil statt, in dem wir ganz konkret auf die Berechnung des Maschinenstundensatzes eingehen, Rüsten nach der SMED-Methode und 5S thematisieren.Am Nachmittag setzen wir die Theorie anhand einer Vorrichtung in die Praxis um – Aha-Erlebnisse inbegriffen.Zudem stellt die Hurco GmbH die hauseigene WinMax Steuerung vor, um aufzuzeigen, wo noch mehr Einsparpotenzial vorhanden ist. Im Anschluss erhalten Sie bei einem Firmenrundgang beeindruckende Einblicke in das innovative Unternehmen.Am Ende des Workshops werden Sie in der Lage sein, die angewandte Methode in der Praxis einzusetzen und somit firmeneigene Rüstkosten zu minimierenund zugleich die Flexibilität der Produktion zu erhöhen, Engpässe zu reduzieren sowie die Maschinenlaufzeiten, ab Losgröße 1, signifikant zu erhöhen.

SEMINARORT UND TERMIN:

Donnerstag, 24.10.2019, 9.00 - 16.00 Uhr
HURCO Werkzeugmaschinen GmbH, Gewerbestraße 5a, 85652 Pliening, www.hurco.de

Ansehen:

Herstellkostenreduzierung durch Rüstzeitminimierung - Ein Workshop von AMF

Anfrage
Herstellkostenreduzierung durch Rüstzeitminimierung - Ein Workshop von AMF
Dokument-Infos
Kategorie: Produkte / Leistungen
Größe: 847,1 KB
Aktualisierung: 10.10.2019
Sprache: de
Jetzt via E-Mail senden:
Kurzlink
Dieser Perma-Link bleibt auch bei Änderungen des Dokumenten-Titels bestehen.
Nutze diesen Link für die Versendung per E-Mail oder via Social-Media.
  • Als PDF-Version ansehen/speichern