Auftritt mit Wow-Effekt: CENIT auf der Automatica 2016

05.07.2016 11:15

Auftritt mit Wow-Effekt: CENIT auf der Automatica 2016

Die Messe Automatica ist für Automatisierer ganz großes Kino. Man sieht Ingenieure seufzen und Einkäufer träumen. Viele Besucher leben die Faszination Technik und in solchen Momenten packt sie das Erlebnis Hightech. Für die Präsentation unserer Softwareplattform FASTSUITE Edition 2 kam es uns daher darauf an, für die sachlichen Argumente auch starke Bilder zu finden. Die Resonanz zeigt, dass wir bei vielen Besuchern diesen Wow-Effekt erreicht haben.

Eigener Messestand

Auf der Automatica haben wir die Leistungsfähigkeit der „Digitale Fabrik“-Software FASTSUITE Edition 2 parallel an zwei Orten präsentiert. „One platform – endless options“ konnten die Besucher an unserem eigenen Messetand in Halle 5 lesen. Ein Beispiel für diese Vielfalt stand ihnen direkt vor Augen, denn wir hatten Roboter von FANUC, Kawasaki und Yaskawa bei uns aufgestellt. Die Botschaft kam rüber: unsere Software ist herstellerunabhängig und kompatibel mit allen gängigen Systemen.

Infopoint bei FANUC

In Halle 6 waren wir als Partner am „Yellow Highway“ von FANUC präsent. An unserem Infopoint hielt ein Roboterarm einen Zoll-Bildschirm, auf dem unsere Software zu sehen war. Der Clou dabei: unsere Entwickler haben ausgewählte Anwendungen weiterer Partner am „Yellow Highway“ mit der „Digitale Fabrik“-Lösung umgesetzt. Das heißt, auf dem Bildschirm war eine Anwendung in der Simulationsumgebung von FASTSUITE Edition 2 zu sehen und wenige Meter weiter dieselbe Maschine „in echt“ mit dem programmierten Programmablauf wie digital gezeigt. Wir konnten damit auch demonstrieren, dass FASTSUITE Edition 2 verschiedenste Fertigungstechnologien unterstützt.

Angebote CENIT