Ausbildungsstart 2019 bei ifm

03.09.2019 16:28

Ausbildungsstart 2019 bei ifm

#ifmAusbildung 58 Auszubildende und Duale Studenten in 21 Ausbildungsberufen und zwölf Studiengängen stoßen der ifm-Gruppe bei.

Ausbildung am ifm-Produktionsstandort am Bodensee

26 Auszubildende und 17 Dualstudenten in 19 Ausbildungs- und Studienberufen setzten ihren ersten Karriereschritt am Bodenseestandort Tettnang. An ihrem ersten Tag erhielten sie nach der Begrüßung die Gelegenheit, sich gegenseitig und das Unternehmen kennenzulernen. Nachdem die neuen ifm'ler ihre Durchlaufpläne bekommen und Berufsschultage erfahren hatten, wurden ihnen die Seminartage vorgestellt. Doch bevor es richtig für sie losging, wurden die Neuankömmlinge an ihrem zweiten Tag in Outlook und SharePoint geschult.

Erstmalig bildet ifm am neuen Siegener Standort aus

Am neuen Standort in Siegen starteten zwei DH-Studenten der Wirtschaftsinformatik, zwei IT-Systemkaufleute und ein Fachinformatiker für Systemintegration ihre Ausbildungen bereits am 1. August 2019. Dort unterstützen sie seitdem „The SUMMIT“, das Software- und Technologiezentrum der ifm-Gruppe und erhielten schon als Willkommensgeschenk einen Rucksack mit dem SUMMIT-Logo.

Zehn Auszubilendene starten in der Essener ifm-Zentrale

In Essen heißt die ifm-Gruppe zehn Azubis in vier Ausbildungsberufen willkommen. Neben fünf Industriekaufleuten und drei Elektronikern für Automatisierungstechnik stießen noch eine Fachkraft für Lagerlogistik sowie ein Mediengestalter in Digital und Print hinzu.

Nach dem Kennenlernen in den ersten zwei Tagen wird der Austausch mit den Auszubildenden aus Essen, Siegen und der Bodenseeregion des ersten und zweiten Lehrjahres bei einer Fahrt zum Produktionsstandort in Tettnang vertieft werden können.

Die ifm-Gruppe wünscht allen ifm-Azubis einen guten Start und viel Erfolg für ihre Ausbildung!

Übrigens: Für 2020 haben wir noch freie Ausbildungsplätze!

Angebote ifm electronic