Ausgezeichnet: ifm als ehrenamtsfreundlicher #Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz

05.10.2018 08:38

Ausgezeichnet: ifm als ehrenamtsfreundlicher #Arbeitgeber im Bevölkerungsschutz

Die #Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Ravensburg, hat die ifm-Gruppe für die #Auszeichnung als ehrenamtsfreundlicher Arbeitgeber vorgeschlagen. Am 26.09.2018 wurde die Urkunde feierlich überreicht.

Die ifm-Gruppe habe sich in besonderer Weise um das ehrenamtliche Engagement im Bevölkerungsschutz verdient gemacht, so die Begründung der Johanniter Unfallhilfe e.V..

Der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Inneres, Digitalisierung und Migration, Herr Thomas Strobl, hat die Auszeichnung im Rahmen einer Feierstunde am Mittwoch, den 26. September 2018 um 20.00 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamts Schwarzwald-Baar-Kreis in Villingen-Schwenningen persönlich überreicht.

Dem Land Baden-Württemberg ist es ein besonderes Anliegen, die Unterstützung des Ehrenamts durch Arbeitgeber zu würdigen und zu fördern. Deshalb vergibt der Innenminister des Landes jährlich eine Auszeichnung für ehrenamtsfreundliche Arbeitgeber, die im Bevölkerungsschutz engagierte Helferinnen und Helfer bei ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit in herausragender Form unterstützen. Beispielsweise stellt ifm die im Ehrenamt engagierten Mitarbeiter nicht nur für den Einsatzfall umgehend frei, sondern bietet ihnen auch spezielle Parkplätze, damit sie schnellstmöglich zum Einsatzort gelangen können.

Angebote ifm electronic