12 neue Auszubildende bei Scheugenpflug

11.09.2015 14:50

12 neue Auszubildende bei Scheugenpflug

Am 1. September 2015 war es wieder soweit: Zu Beginn des neuen Ausbildungsjahres konnte die Scheugenpflug AG zwölf neue Auszubildende willkommen heißen.

Die neuen Azubis werden in den folgenden Jahren die Berufe Elektroniker, Industriekaufmann, Industriemechaniker, Mechatroniker und Zerspanungsmechaniker erlernen. Mit aktuell jungen Frauen und Männern in der Ausbildung erreicht das Unternehmen an seinem Standort in Neustadt/Donau eine Ausbildungsquote von knapp Prozent. Zum Vergleich: Nach Zahlen des Statistischen Bundesamts von liegt die durchschnittliche Ausbildungsquote deutscher Unternehmen bei knapp sechs Prozent.

„Wir freuen uns sehr über das Interesse der Jugendlichen an unserem Ausbildungsprogramm“, erklärt Stephanie Niewiem, Leiterin Personalmanagement bei Scheugenpflug. „Durch das kontinuierliche Wachstum der Firma bieten sich den Auszubildenden nach ihrer Lehrzeit zahlreiche Entwicklungs- und Einsatzmöglichkeiten. Das Spektrum reicht hier von der eher fachspezifischen Karriere bis hin zu einer Position mit Führungsverantwortung.“ Die neuen Azubis wurden an ihrem ersten Tag herzlich vom verantwortlichen Ausbilderteam in Empfang genommen. Zur besseren Eingewöhnung und Orientierung wurden den Jugendlichen zudem Paten in Form von bestehenden Azubis zur Seite gestellt. Ein „Meet and Greet“ mit allen aktuellen Auszubildenden der Firma, eine ausgedehnte Betriebsführung sowie ein gemeinsames Mittagessen mit den Paten rundeten das Einführungsprogramm am ersten Ausbildungstag ab.

Um die Fachkräfte von morgen rechtzeitig ins Unternehmen zu holen, lässt Scheugenpflug sich einiges einfallen. So wurde zum diesjährigen jährigen Firmenjubiläum ein eigener Ausbildungstag mit ganztägigen Vorträgen, Betriebsführungen und umfassenden Informationsangeboten zu den Ausbildungsberufen im Unternehmen organisiert. Begeisterten Zulauf fanden insbesondere die von Scheugenpflug-Mitarbeitern und aktuellen Auszubildenden betreuten Workshops, in denen die Jugendlichen erste praktische Erfahrungen in ihrem angestrebten Beruf sammeln konnten.

Angebote Scheugenpflug