Baumüller: Neue Vertriebsgesellschaft in Japan

04.09.2017 15:21

Baumüller: Neue Vertriebsgesellschaft in Japan

Baumüller baut seine Präsenz in Asien weiter aus: Neben der Tochtergesellschaft in Indien und einem eigenen Produktionsstandort in China ist Baumüller bereits mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in Südkorea und Thailand vertreten.

Baumüller baut seine Präsenz in Asien weiter aus: Neben der Tochtergesellschaft in Indien und einem eigenen Produktionsstandort in China ist Baumüller bereits mit Vertriebs- und Servicegesellschaften in Südkorea und Thailand vertreten. Nun wird die Expansion in Ostasien mit einer neuen Vertriebsgesellschaft in Japan weiter vorangetrieben. Der japanische Vertriebspartner Daiki Rika Kogyo Co., Ltd. hat seinen Hauptsitz in Saitama, nördlich von Tokio und soll den Verkauf von Komponenten und Systemen für Antriebs- und Automatisierungssysteme unterstützen. Daiki arbeitet mit einem Vertriebsnetz aus über 500 Sales Agenten, verteilt über ganz Japan. Im Juni wurde die Partnerschaft vertraglich besiegelt und damit der Startschuss für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gegeben. „Der neue lokale Ansprechpartner und die damit verbundenen kurzen Wege helfen uns dabei, unsere japanischen Kunden besser zu betreuen. Wir sind stolz darauf mit Daiki als Partner zusammenzuarbeiten“, so Joachim Weissenberger, Sales Director International bei Baumüller.

Der japanische Vertriebspartner Daiki Rika Kogyo Co., Ltd. hat seinen Hauptsitz in Saitama, nördlich von Tokio und soll den Verkauf von Komponenten und Systemen für Antriebs- und Automatisierungssysteme unterstützen. Daiki arbeitet mit einem Vertriebsnetz aus über 500 Sales Agenten, verteilt über ganz Japan. Im Juni wurde die Partnerschaft vertraglich besiegelt und damit der Startschuss für eine erfolgreiche Zusammenarbeit gegeben. „Der neue lokale Ansprechpartner und die damit verbundenen kurzen Wege helfen uns dabei, unsere japanischen Kunden besser zu betreuen. Wir sind stolz darauf mit Daiki als Partner zusammenzuarbeiten“, so Joachim Weissenberger, Sales Director International bei Baumüller.

Vertriebspartner mit langjähriger technischer Erfahrung

Der neue Baumüller Vertriebspartner hat seinen Stammsitz in Saitama, im Großraum Tokio
Die Daiki Rika Kogyo Co., Ltd. wurde bereits 1941 in Saitama, im Großraum Tokio, gegründet und hat sich seitdem erfolgreich mit der Produktion, dem Service und Vertrieb von technischen Geräten auf dem japanischen Markt etabliert.

Die Baumüller Komponenten und Systeme ergänzen das Produktportfolio von Daiki optimal und die japanischen Kunden profitieren von einem engmaschigem Vertriebsnetz und kompetenten, technisch versierten Ansprechpartnern vor Ort. „Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit Baumüller und sind stolz Teil eines großen, internationalen Vertriebsnetzes zu sein“, resümiert Masayuki Oishi, Präsident & CEO von Daiki. Der neue japanische Standort ist ein weiterer, wichtiger Schritt in Richtung Internationalisierung. Die Baumüller Gruppe ist weltweit mit rund 1.800 Mitarbeitern an sechs Produktionsstandorten und mit über 40 Niederlassungen vertreten.

Bild: Baumüller bekommt ab sofort Verstärkung für den japanischen Markt (v.l.n.r.): Andreas Baumüller, Geschäftsführer & CEO Baumüller, Joachim Weissenberger, Sales Director International, Masayuki Oishi, Präsident & CEO Daiki Rika Kogyo Co., Ltd. und Shuji Yamagata, Chairmen Saitama City Foundation for Business Creation (Bild: Baumüller)

Bitte teilen via: