CENIT IDAY 2016: Rolle der Unternehmens-IT bei Industrie 4.0 – Key-Note V. Schn

16.08.2016 11:10

CENIT IDAY 2016: Rolle der Unternehmens-IT bei Industrie 4.0 – Key-Note V. Schn

Die digitale Transformation ermöglicht innovativere Produkte und Dienstleistungen, sodass die Anforderungen an die Unternehmens-IT und Prozesse aufgrund neuer Geschäftsmodelle steigen. Welche Rolle die Unternehmens-IT im Rahmen einer Industrie 4.0 Strategie in Unternehmen der Investitionsgüterindustrie einnimmt, erläutert Volker Schnittler, VDMA in seiner Key-Note beim IDay am 24. November 2016.

Unter dem Motto „integriertes Produktengineering in Zeiten digitaler Transformation“ stellen erfolgreiche Unternehmen der Fertigungsindustrie, u.a. ARBURG, thyssenkrupp System Engineering und ebm-papst, fortschrittliche PLM-Lösungen aus dem SAP-Umfeld beim CENIT IDAY vor.

Dazu laden wir alle interessierten Fach- und Führungskräfte zum Austausch und Networking ein. Diskutieren Sie mit Fachreferenten und Teilnehmern aus den Branchen Automotive, Maschinenbau, Konsumgüter und Luft-/Raumfahrttechnik über aktuelle Herausforderungen und tauschen Sie Erfahrungen beim anschließenden Get-together aus.