Drei Kronesen für Periscope

04.09.2015 09:51

Drei Kronesen für Periscope

Wir gehen wieder live auf Periscope! Genauer gesagt, sind es diese drei Praktikanten, die derzeit ein Praktikum bei uns absolvieren und sich bei euch vorstellen wollen.

Meine Kollegin, Ngoc, hatte bereits einen Periscope Live-Stream gemacht und erzählt euch auch kurz, wie es für sie war.

Vor einem Monat hieß es bereits für mich: Handy in die Hand, die Periscope Live-streaming App öffnen, den Selfie-Kameramodus aktivieren und schon begann mein ca. Minuten Q&A-Marathon über mein Praktikum bei Krones. Was ich hier bei Krones mache, welche Aufgabenbereiche ich habe, was eine Berlinerin, wie mich dazu bewegt hatte, nach Regensburg für Krones zu ziehen u.v.m. erzählte ich euch live über die Handykamera. Es war für mich total aufregend und eine super Erfahrung, deshalb werde ich Wiederholungstäterin! ;

Wer diese Q&A-Session von mir verpasst hatte, hat also nun kommenden Montag nochmals die Chance mit mir live zu reden, meine Erfahrungen über mein Praktikum zu hören und Antworten zu bekommen.

Aber diesmal stehe ich nicht allein Rede und Antwort, sondern habe mir die Marina und den Max zu meiner Seite geholt. Beide absolvieren derzeit ebenfalls ihr Praktikum bei Krones und wollen euch auch einen Einblick in ihre Praktikumserfahrungen geben. Wer wir sind und was genau wir hier machen, stellen wir euch kurz vor:

 

Ngoc-Anh Tran

„Ich bin die Ngoc, Jahre alt und unterstütze das Social Media Team im Bereich Corporate Communications schon seit fast 6 Monaten. Ich zog von Berlin her und habe bereits meinen Bachelor of Science in BWL an der Fachhochschule Brandenburg absolviert. Aufgrund meiner hohen Social Media Affinität entschied ich mich für ein Praktikum im Social Media Bereich. Meine hauptsächlichen Aufgaben bestehen aus dem Daily Business im Posting, Liken, Feedbackmanagement etc. und u.a. der Optimierung des YouTube-Kanals und der Betreuung von kleinen Projekten wie Periscope.“

Marina Gaiger

„Ich heiße Marina, bin Jahre alt und mache seit Anfang August diesen Jahres ein Praktikum im Bereich eBusiness in der Abteilung eProcurement. Ich studiere Internationales Managament an der Hochschule Fulda mit den Schwerpunkten Controlling und Logistik. Deshalb entschied ich mich für dieses Praktikum, da ich hier viel mit Lieferantenmanagement und Projektmanagement zu tun habe, welche Themenbereiche mich sehr interessieren. So bestehen meine Hauptaufgaben aus der Erstellung von eLearnings für einzelne Projekte und das betreuen vom Supplier-Webstransfer-Support.“ 

Maximilian Müller

„Mein Name ist Max und ich bin Jahre alt. Ich bin seit April Praktikant im Bereich BTFT Food Engineering Application und schreibe derzeit auch im Unternehmen meine Bachelorarbeit. Ich studiere bei Leipzig Maschinenbau und bin ebenfalls hergezogen. Mein Praktikum ergänzt mein Studium super, da ich hier u.a. mit Maschinen, wie der Abfüllmaschine Viscofill, arbeite und weiterhin Konstruktionszeichnungen erstelle.“

 

Nun habt ihr die Möglichkeit am Montag, den . September  um  Uhr auf unserem Periscope Kanal „kronesag“ uns alles zu fragen, was ihr über uns und zu unserem Praktikum bei Krones wissen wollt.

Wichtig ist, dass ihr uns auf dem Periscope Kanal folgt und die Live-streaming Session via der App Periscope auf dem Smartphone anschaut, um eure Fragen zu kommentieren. Denn nur über die App ist die Kommentarfunktion möglich und so werdet ihr sofort benachrichtigt, wenn wir live auf Periscope sind!

Hier könnt ihr die App „Periscope“ runterladen und auf eurem Smartphone installieren.

Für Apple: 

Für Android: 

Wir freuen uns auf euch! ;)

Angebote KRONES