Die von echolot Werbeagentur GmbH hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

ECHOLOT WEIHNACHTEN 2014: An andere Menschen denken

29.05.2015 12:55

ECHOLOT WEIHNACHTEN 2014: An andere Menschen denken

Im Herbst 2014 fiel die Entscheidung: Wir verzichten darauf, die Tradition des echolot-Kalenders fortzusetzen und unterstützen Projekte, die anderen Menschen zugute kommen.

Wir entschlossen uns, dem Projekt „Sehhilfe“ einen Geldbetrag zur Verfügung zu stellen.  Für Menschen in Entwicklungsländern, die schlecht sehen und sich bisher keine Sehhilfe leisten konnten, hatte der Erfinder Josh Silver eine geniale Idee. Er entwickelte „Adspecs“ – eine Brille, bei der man die Sehstärke ganz einfach selbst einstellen kann und keinen Optiker braucht. Darüber hinaus ist die Brille vergleichsweise günstig. Wir waren der Meinung: Es ist alle Unterstützung wert, Menschen den Zugang zu Bildung und Wissen zu erleichtern.

Zum anderen unterstützten wir „trott-war“ – die Straßenzeitung im Südwesten – gemacht und vertrieben von Menschen am Rande unserer Gesellschaft. Kurz vor Weihnachten erlebten wir echolotsen eine alternative Stadtführung zu den unbekannten Seiten von Stuttgart. Ein Erlebnis, das unter die Haut ging. Denn wir wurden von einem Trott-war-Verkäufer geführt, der die Tour nicht nur selbst zusammengestellt hatte, sondern uns auch zu Plätzen führte, an denen er schon selbst „lebte“. Wir gewannen berührende Einblicke in Brennpunkte der Wohnungslosen- und Suchtkrankenhilfe.

Angebote echolot Werbeagentur
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.