Exportförderung für grüne Energietechnik


interessant 0 Firmen 0 User

08.05.2017 12:44

Exportförderung für grüne Energietechnik

Förderprogramm 2018 für deutsche Beteiligungen auf Auslandsmessen festgelegt

Deutsche Unternehmen im Green-Energy-Sektor können im nächsten Jahr erneut mit einer staatlichen Förderung auf Auslandsmessen rechnen. Das Programm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie im Rahmen der Exportinitiative „Energie“ ist jetzt festgelegt worden: Es enthält neun Messen mit Energietechnologie-Schwerpunkten im Ausland. Dies ist das Ergebnis einer Sitzung am 29. März 2017, an der Vertreter des Bundeswirtschaftsministeriums, der Exportinitiative, des Auswärtigen Amtes, von Germany Trade and Invest (GTAI), der RENAC und des AUMA – Verband der Deutschen Messewirtschaft teilgenommen haben.

Gefördert werden Messebeteiligungen in Ländern, die für die deutsche Wirtschaft interessant sind, darunter Brasilien, Mexiko, USA, VAE, Indien und Iran. Alle Bundesbeteiligungen werden als Firmengemeinschaftsstände organisiert. Die Messen im Sonderförderprogramm der Exportinitiative „Energie“ für das Jahr 2018 können in der AUMA-Messedatenbank recherchiert werden.

Die Bundesregierung unterstützt seit 2003 deutsche Unternehmen bei ihren Beteiligungen an Auslandsmessen im Green Energy-Sektor. Der AUMA macht Vorschläge für die Auswahl der Messen und arbeitet dabei mit Fachverbänden und Experten zusammen. In diesem Jahr werden ebenfalls neun Messestände mit Technologie-Schwerpunkten unter der Dachmarke „Made in Germany“ im Ausland gefördert.

mehr dazu:

Exportförderung für grüne Energietechnik

Bitte teilen via:
exportfoerderung-gruene-energietechnik-2974
Förderprogramm 2018 für deutsche Beteiligungen auf Auslandsmessen festgelegt
auslandsmesseprogramm-festgelegt-2969
Bundeswirtschaftsministerium plant weltweit 225 Messebeteiligungen in 47 Ländern
deutsche-wirtschaft-setzt-stark-messen-2964
Rund ein Viertel der deutschen ausstellenden Unternehmen will in den Jahren 2017 und 2018 seine Investitionen in Messebeteiligungen erhöhen.
messefoerderung-gruendern-begehrt-2956
Das Förderprogramm des Bundeswirtschaftsministeriums für junge, innovative Unternehmen wird weiter stark genutzt. Ziel des Programms ist es insbesondere, den Export neuer Produkte und Verfahren zu unterstützen.
messemarkt-iran-internationales-interesse-gross-2889
Der iranische Messemarkt verzeichnet derzeit eine positive Entwicklung. Informationen über Messen, Veranstalter, Messekapazitäten und deutsche Aktivitäten im Iran sowie Ausstellertipps.
auma-fachforum-messen-innovationsplattform-2822
Der AUMA und der Messearbeitskreis Wissenschaft planen am 7. Juni 2017 in der TU Berlin ein FachForum rund um das Thema Messe- und Innovationsstandort Deutschland.
deutsche-messeplaetze-investieren-qualitaet-2812
Bis zum Jahr 2022 wollen die deutschen Messeplätze über 1,2 Milliarden Euro in ihre Messehallen investieren.
messen-stehen-zentrum-b2b-marketing-2718
Die jährliche Ausstellerbefragung „AUMA MesseTrend 2017“ ist jetzt veröffentlicht worden. Wie entwickeln sich die Budgets für Messebeteiligungen? Welche Ziele verfolgen die Aussteller?
zertifizierte-messen-schneller-genauer-2652
Tuning für die FKM-Messedatenbank: Für viele Marketingentscheider sind zertifizierte Messedaten zu einem wichtigen Planungstool geworden. Die Datenbankabfrage wurde nun deutlich beschleunigt und die Treffgenauigkeit verbessert.
Alles im AUMA Newsroom