Fachartikel: "Mit Prominenten die eigene Marke vergolden"

10.07.2017 16:00

Fachartikel: "Mit Prominenten die eigene Marke vergolden"

Der aktuelle Fachartikel der bvik-Ratgeberserie im Industrieanzeiger beschäftigt sich mit Testimonial-Marketing und erklärt, wie Sie mit Hilfe eines Prominenten Ihre Marke stärken können.

Die eigene Marke ist das Aushängeschild für B2B-Unternehmen. Um diese in der Außenwirkung zu stärken und die Glaubwürdigkeit von Werbebotschaften bei der Zielgruppe zu erhöhen, bieten sich Schauspieler, Sportler oder andere Stars als Werbeträger an. Heutzutage ist Testimonial-Marketing ein wichtiger Baustein, um die eigene Marke noch erfolgreicher und erlebbarer zu machen.

Um mit einer Testimonial-Marketing-Strategie erfolgreich zu sein, müssen einige sich ergänzende Faktoren zusammenpassen: Bei der Harting Technologiegruppe aus Espelkamp und dem Diskus-Profi Robert Harting ist dies der Fall. Nach seinem Sieg bei den Olympischen Spielen 2012 in London „entdeckte“ das Unternehmen seinen berühmten Namensvetter und nahm den Olympiasieger wenige Monate später unter Vertrag. Denn schnell war klargeworden: Der erfolgreiche Athlet, der in den Vorjahren schon mehrfach den deutschen Meistertitel und 2009 die Weltmeisterschaft gewonnen hatte, war der sportliche Komplementär zur Philosophie der weltweit tätigen Unternehmensgruppe.

Lesen Sie mehr hierzu im aktuellen bvik-Artikel des Industrieanzeigers, den Sie sich kostenlos downloaden können!

Autor: Michael Klose, Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Harting AG & Co. KG und Mitglied des bvik

Angebote bvik
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.
Bitte teilen via: