ifm auf der #AMB18

17.09.2018 09:39

ifm auf der #AMB18

Vom 18. bis 22. September 2018 findet in Stuttgart die AMB 2018 statt – und ifm ist als Kooperationspartner der Firma Weiler und der Firma Steinmeyer dabei.

Auf der AMB 2018 stellen die Firma Steinmeyer und die ifm-Gruppe in Halle 2, Stand 2D31 ein Technologiekonzept zur Überwachung des Zustands von Kugelgewindetrieben vor. Vorausschauende und planbare Wartung und die automatisierte Datenermittlung im Sinne der digitalisierten Produktion sind in dieser speziell mit und für die Firma Steinmeyer entwickelten Lösung realisiert. Sensoren erfassen den Verschleiß kritischer Bauteile einer Maschine und übertragen die Informationen an, den LR SMARTOBSERVER von ifm.
Zustandsüberwachung von Maschinen und Anlagen, Analyse des Energieverbrauchs, Organisation der Instandhaltung, Qualitätssicherung der produzierten Produkte sind die Vorteile, die der LR SMARTOBSERVER bietet. In dieser Anwendung analysiert die Applikationssoftware die Echtzeitdaten und optimiert daraufhin den Wartungsplan für das Team an Servicetechnikern. So lassen sich drohende Schwierigkeiten frühzeitig erkennen und eventuell erforderliche Maßnahmen rechtzeitig einleiten.

In Halle 4, Stand 4C31 präsentiert der Maschinenbauer Weiler ein unabhängig vom Typ und Fabrikat auf allen Drehmaschinen einsetzbares Condition Monitoring-System, das in Zusammenarbeit mit der ifm-Gruppe entstanden ist. Die Anwendung kann Prozess-, Maschinen- und Fertigungsdaten von beliebig vielen Maschinen an unterschiedlichen Standorten erfassen, überwachen und analysieren. Sämtliche Informationen lassen sich durch browserbasierte Anwendungen darstellen und sind somit auf jedem PC, Tablet und Smartphone, mit entsprechender Berechtigung, abrufbar. Präsentieren wird WEILER das in Zusammenarbeit mit der ifm-Unternehmensgruppe entwickelte Condition Monitoring-System auf der Messe am Beispiel einer zyklengesteuerten Präzisions-Drehmaschine E70 HD.

Über die AMB:
Die internationale Ausstellung für Metallbearbeitung hat sich als Leitmesse in den geraden Jahren etabliert. Sie nimmt einen Spitzenplatz unter den Messen der Branche ein und gehört zu den Top Fünf weltweit. Auf den Messeständen der FA. Weiler und der Steinmeyer GmbH sind ifm-Geräte und ifm-Ansprechpartner zu finden.