Industrie 4.0 Readiness Assessment

17.11.2016 07:30

Industrie 4.0 Readiness Assessment

Ist Ihr Unternehmen auf die Chancen und Herausforderungen von Industrie 4.0 umfänglich vorbereitet? Nutzen Sie unser Industrie 4.0 Readiness Assessment, um eine abteilungs- und prozessübergreifende Positionsbestimmung vorzunehmen.

Industrie 4.0 revolutioniert zahlreiche Herstellungsprozesse und fordert auch bewährte Geschäftsmodelle heraus. Unternehmen müssen sich dazu gezielt positionieren. Ihre Strategien, Prozesse, Systeme, Kundenkommunikation und auch Mitarbeiter müssen sich dem Wandel anpassen. Mit einer detaillierten Positionsbestimmung identifizieren Sie Optionen und Risiken von Industrie-4.0-Anwendungen in Ihrem Unternehmen.

Die Herausforderung

Die Nutzung von Industrie-4.0-Elementen ist eine der wesentlichen Voraussetzungen für die Weiterentwicklung des produzierenden Gewerbes. Kürzere Produktlebenszyklen, steigende Variantenvielfalt und die wirtschaftlich sinnvolle Realisierung der „Losgröße eins“ sind große Herausforderungen. Produkte und Dienstleistungen, Geschäftsbereiche, Systeme und Prozesse erscheinen angesichts der Möglichkeiten der digitalen Vernetzung von Kunden und Lieferanten in einem völlig neuen Licht. Für die Geschäftsmodelle, Strategien und Lösungsansätze von Unternehmen bedeutet dies allerdings, dass ihre Industrie-4.0-Eignung für die digitale Zukunft von Grund auf hinterfragt werden muss.

Unternehmen, die am Status quo festhalten, werden Markenanteile einbüßen. Was zählt, sind die Kenntnisse der eigenen digitalen Reife, die Bereitschaft, aktive in die von Industrie 4.0 beeinflussten Prozesse einzugreifen, und die Fähigkeiten, sich an die neuen Gegebenheiten der Digitalisierung anzupassen.

Unternehmen, die sich mit Blick auf die Zukunft neu positionieren und die neuesten Techniken von Industrie 4.0 nutzen wollen, müssen bei ihren Analysen verschiedene Aspekte beachten. Hier sind insbesondere der Grad der strategischen, technologischen und prozessualen Transformation und die Intensität der Durchdringung innerhalb der Organisation von entscheidender Bedeutung.

Unsere Leistung

KPMG ist Ihr Partner für eine tiefgreifende, schnelle und lösungsorientierte Analyse des Reifegrads Ihres Unternehmens für die Einsatzmöglichkeiten von Industrie-4.0-Elementen. Wir erheben die Daten zu Ihrem Unternehmen unter Ihren Führungskräften und Mitarbeitern mit einem Onlinefragebogen und orientieren uns an der Zielsetzung, die Zukunftsfähigkeit Ihres Geschäftsmodells zu stärken.

Unsere Bewertung fokussiert folgende Dimensionen:

  1. Strategie und Geschäftsmodell
  2. Mitarbeiter und Kompetenzen
  3. Finanzen und Risikomanagement
  4. Systeme und Prozesse
  5. Dienstleistungen und Netzwerke

Zudem ziehen wir einen Benchmark heran, der Vergleiche mit Konkurrenten, anderen Branchen und Vorreitern in Industrie-4.0-Aspekten für Sie aufzeigt.

Angebote Consulting bei KPMG
Bitte teilen via: