IP Risk Assessment und Management - Informieren Sie sich über die Analyse von P

08.06.2016 11:29

IP Risk Assessment und Management - Informieren Sie sich über die Analyse von P

Auf der jährlich stattfindenden Leitveranstaltung des Landespatentzentrum Thüringen PATON am 9. Juni erläuterte Florian Werner, Senior IP Consultant beim IP-Dienstleister CHINABRAND CONSULTING in München, Einzelheiten des Themas IP Risk Assessment und -Management. 

Auf der jährlich stattfindenden Leitveranstaltung des Landespatentzentrum Thüringen PATON am 9. Juni erläuterte Florian Werner, Senior IP Consultant beim IP-Dienstleister CHINABRAND CONSULTING in München, Einzelheiten des Themas IP Risk Assessment und -Management. Schwerpunkte waren die Identifikation und Analyse von Patentrisiken sowie deren nachhaltigem Management. Um dem stetigen Bedeutungswachstum von geistigem Eigentum und der steigenden Zahl an Patenten insbesondere aus China Rechnung zu tragen, bedarf es eines professionellen Umgangs mit den unternehmensspezifischen IP Risiken. Sie müssen mittels eines IP Frühwarnsystems auf Basis von Patentrecherchen frühzeitig identifiziert, analysiert und möglichst reduziert werden.

Kontakt: Florian Werner, Tel. – ,

Angebote CHINABRAND CONSULTING