Die von J. A. Becker & Söhne Maschinenfabrik, GmbH & Co. KG hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

Neues JAB-Farbkonzept

26.04.2018 10:32

Neues JAB-Farbkonzept

Auch im Jahr 2018 arbeitet JAB unter Hochdruck an der kontinuierlichen Verbesserung seiner Produkte.

Der Geschäftsbereich Kompressoren der J.A. Becker & Söhne GmbH & Co. KG geht den nächsten Schritt die Qualität der Produkte weiter zu steigern und die Abläufe noch besser auf die anspruchsvollen Bedürfnisse seiner Kunden auszurichten.

Zukünftig werden Kompressor-Nackt und Motor mit einem in Versuchen erprobten Nasslack beschichtet, der speziell auf die Anforderungen der Bauteile angepasst ist – damit einher geht die Anpassung des Farbtons auf RAL 7016 (anthrazitgrau).

Blechteile erhalten eine robuste Pulverbeschichtung mit Struktur, die Aluminiumteile werden eloxiert. Rohre aus Edelstahl oder Kupfer bleiben metallisch blank. Galvanisch verzinkte Stahlteile erhalten eine umweltfreundliche und mit den aktuellen Vorschriften konforme Chrom(VI)-freie Passivierung.

Die charakteristische JAB- Lüfterradhaube in RAL 5019 (capriblau) bleibt erhalten.

Vorteile:

- Bessere Beständigkeit des Kompressors gegen Korrosion durch Umwelteinflüsse

- Rückstände von Öl oder Leckspray können in der Regel auch nach Temperatureinwirkung einfach
  entfernt werden

- Mechanisch robuste und gegenüber kleinen Beschädigungen tolerante Oberfläche

- Wartungsfreundlich und optisch länger ansprechend, da viele Teile ohne Beschädigung der
   Beschichtung getauscht werden können

- Konform mit den aktuellen gesetzlichen Vorschriften

Die Umstellung wird ab sofort zukzessive nach Baureihe erfolgen und soll bis Ende 2018 abgeschlossen sein.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen das JAB Kompressoren- Team gerne zur Verfügung.

Angebote J. A. Becker & Söhne Maschinenfabrik,
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.