Die von Herbst & Herbst .MEDIA hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

Kreuzfahrtgiganten - 12.000 Menschen erschaffen ein schwimmendes Ferienparadies

12.12.2016 22:50

Kreuzfahrtgiganten -  12.000 Menschen erschaffen ein schwimmendes Ferienparadies

Liest Du noch oder scrollst Du schon? Kreuzfahrtgiganten ist die erste von insgesamt fünf Multimedia- Reportagen, interaktiv mit Videos, Bildern, Audio und Text auf Ihrem -Monitor oder einem Ihrer mobilen Endgeräte.

Kreuzfahrtgiganten -  12.000 Menschen erschaffen ein schwimmendes Ferienparadies

 

Die Kreuzfahrt boomt. Jedes Jahr gehen neue Luxusliner an den Start. Von der Raftingstrecke über eine zehnstöckige Rutsche bis hin zum Kräutergewächshaus gibt es immer neue Attraktionen an Bord . Doch vor dem Vergnügen steht harte Arbeit. So arbeiten an der „Quantum of the Seas“  12.000 Menschen über ein Jahr lang. Sie verbauen z.B. 17.500m² Glasfächen, verlegen 2.200 Kilometer Kabel und verarbeiten 60.000 Tonnen Stahl. Dabei macht Handarbeit noch immer einen Großteil aller Arbeiten aus. Der Stahl wird geschweißt, getrennt, gehobelt, gewärmt oder gerichtet.

Wir würden uns über eine Veröffentlichung unserer Multimedia Reportage für den VDMA auf Ihren digitalen Kanälen freuen.: 

bit.ly/2fZ1SZI

„Kreuzfahrtgiganten – 12.000 Menschen schaffen ein schwimmendes Ferienparadies“ ist der Titel der ersten Reportage. Hier kommen Experten aus dem Mitgliederkreis des Fachverbands zu Wort und es wird gezeigt, welches Verfahren wie beim Schiffbau eingesetzt wird.

Dass das Thema „Autogentechnik“ damit nicht abgeschlossen ist, zeigt der Blick in das letzte Kapitel der Reportage. Dort finden sich bereits Ankündigungen weiterer Geschichten, die sukzessive ergänzt werden. Weiter geht es zunächst mit „Brücken – Lebensadern im Herzschlag der Welt“.

Auf den Webseiten des Fachverbandes Schweiß- und Druckgastechnik im VDMA haben Sie den direkten Link zur Reportage.

Der Fachverband Schweiß- und Druckgastechnik ist mit 28 Mitgliedsunternehmen eine der kleineren Gruppierungen innerhalb des VDMA. Er vertritt die Interessen der Firmen bei nationalen und internationalen Institutionen sowie gegenüber Behörden und nimmt Einfluss auf technische Regelwerke. Vorsitzender des Fachverbandes ist Peter E. Schaaf, Geschäftsführer der Messer Cutting Systems GmbH. Geschäftsführer ist  Wolfgang Burchard.

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte auf Ihren Social Media Kanälen.

Kontakt:
Stefan Oberdörfer
Tel. +49 69 6603 1238
Fax +49 69 6603-2228 

weitere Multimedia Reportagen des VDMA Fachverbandes Druck- und Schweißgastechnik:

Pipelines - Ohne Erdgas läuft hier gar nichts
bit.ly/2maCXDk

Brücken | Lebensadern im Herzschlag der Welt
bit.ly/2jJATAt

Angebote Herbst & Herbst .MEDIA