Messekommunikation der Zukunft: SBB Cargo auf der transport logistic 2017


interessant 0 Firmen 0 User

12.05.2017 14:05

Messekommunikation der Zukunft: SBB Cargo auf der transport logistic 2017

Die SBB Cargo hat auf der transport logistic nicht nur den Güterwagen der Zukunft präsentiert: Mit einer virtuellen Medienkonferenz inklusive Online-Fragen und Live-Schaltung wurden Anwesende und Surfende auch Zeugen der Messekommunikation der Zukunft.

SBB Cargo ist ein Tochterunternehmen der Schweizerischen Bundesbahn und die Nummer eins im Schweizer Güterverkehr. Im Rahmen der transport logistic 2017 haben wir das Unternehmen mit Planung, Umsetzung und Nachbearbeitung des Messeauftritts tatkräftig unterstützt.

Ein Höhepunkt war dieses Jahr die erste virtuelle Medienkonferenz, zu der auch eine Live-Schaltung ans Gleis stattfand. Hier erklärte Projektleiterin Jessica Müller die Details des Messehighlights, dem 5L-Demonstratorzug – dem Güterwagen der Zukunft. Die Wagen sind leiser, leichter und laufstärker als je zuvor.

Mit der Realisierung von Aufzeichnung, Liveschaltung und Livestream der virtuellen Pressekonferenz zur Website von SBB Cargo, zu Facebook und dank Embedding-Code auch zu Medienseiten haben wir auf die BMK Media Production gesetzt. Neben den Video-Case-Studies haben wir damit unser Bewegtbild-Spektrum erweitert.

Ergebnisse „über den Erwartungen“

Diese haben am Messestand der „SwissMovers“ das komplette Livesetup am Vortag aufgebaut und für einen reibungslosen Ablauf gesorgt. „Zum Einsatz kamen zwei HD Broadcast-Kameras, unsere mobile Bildregie mit Videomischer, Intercom, HD Recorder, Vorschaumonitoren und Livestream-Encodern. Die Tonabnahme erfolgte über ein Mischpult und Funkmikrofon. Zur Integration der Präsentationen in den Livestream wurde das Bildsignal durch einen Scaler vom Laptop abgenommen und als Eingangssignal im Bildmischer eingebunden“, erklären die Experten die technischen Hintergründe im Unternehmensblog.

Für uns als PR-Dienstleister schlug in der Fragerunde die große Stunde: Die Zuschauer im Livestream hatten die Möglichkeit, per Kommentarfunktion und über die sozialen Netzwerke der SBB Cargo Fragen zu stellen, die dann live beantwortet wurden. „Die Übertragung der ersten Livestream Pressekonferenz von SBB Cargo hat reibungslos geklappt und auch die Zuschauer- und Zugriffszahlen waren deutlich über den Erwartungen“, heißt es bei BMK.

Wir von conosco können uns dem nur anschließen: dank der Zusammenarbeit mit den Experten hat auch die im Vorgang vielversprechende technische Umsetzung einwandfrei geklappt und wieder einmal unter Beweis gestellt: die Digitalisierung ist längst kein Marketing-Begriff mehr.

mehr dazu:

Messekommunikation der Zukunft: SBB Cargo auf der transport logistic 2017

Bitte teilen via:
messekommunikation-zukunft-sbb-cargo-transport-logistic-3018
Die SBB Cargo hat auf der transport logistic nicht nur den Güterwagen der Zukunft präsentiert: Mit einer virtuellen Medienkonferenz inklusive Online-Fragen und Live-Schaltung wurden Anwesende und Surfende auch Zeugen der ...
valentina-piol-teil-vorstands-bvdw-fokusgruppe-affiliate-marketing-2879
Valentina Piol ist seit wenigen Wochen stellvertretende Vorsitzende der neu formierten Fokusgruppe „Affiliate Marketing“ im Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW). Seit dem Sommer 2012 ist sie für die Duisburger Performance-Agentur metapeople ...
metapeople-premiumpartner-bing-partner-programm-2805
Die Duisburger Performance-Marketing-Agentur metapeople wurde im Rahmen des im November 2016 gestarteten Bing-Partner-Programms von Microsoft als ein Top-Dienstleister in Deutschland ausgewählt.
catkin-weidenkaetzchen-logistik-versteht-2767
Start-Ups in der Logistik sind ein Trendthema - auch im Ruhrgebiet. Die Digitalisierung muss in der Logistikbranche greifen, um Industrie 4.0 überhaupt zu ermöglichen. Nun stellt deutsche-startups.de das catkin vor, ...
jan-brockmann-weiterer-geschaeftsfuehrer-performance-agentur-metapeople-2717
Jan Brockmann ist in die metapeople-Geschäftsführung aufgerückt. Er verantwortet dort das Paid Media-Geschäft – etwa Suchmaschinen- und Display-Werbung, Programmatic Advertising und Werbekampagnen im Social Web – sowie die Software-Entwicklung.
deezer-ernennt-netbooster-weltweiten-digitalen-performance-partner-2687
NetBooster, eine führende, unabhängige und internationale Digital-Performance-Marketingagentur gibt heute eine neue Partnerschaft mit Deezer, einem der weltweit führenden Musikstreaming-Dienste, bekannt.
ecommerce-modemarken-internet-prasent-2671
Laut der aktuellen Studie „Online.Fashion.Shopping: Tough Market - Increasing Sophistication" der Unternehmensberatung A.T. Kearney riskieren Modemarken, die nicht im Internet präsent und dort sichtbar sind, sehr schnell den Anschluss zu ...
netbooster-metapeople-zertifiziert-google-optimize-360tm-service-partner-2666
Die NetBooster Gruppe, eine führende, unabhängige und internationale Agentur für digitales Performance-Marketing, wurde in vier europäischen Märkten als Google Optimize 360™ Service Partner ausgezeichnet.
schlagt-grosse-stunde-mobiler-seo-2642
Vor dem Hintergrund des Siegeszugs von Smartphones und Tablets muss sich auch die Suchmaschinenoptimierung (SEO) anpassen. Für 2017 hat die Duisburger Performance Marketing-Agentur metapeople in dieser Marketingdisziplin sechs wichtige Trends ...
Alles im conosco Newsroom