Die von Graushaar UG hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

Mit Nebenstromfiltern gegen Maschinenstillstand!

23.07.2019 10:50

Mit Nebenstromfiltern gegen Maschinenstillstand!

Sobald das Kühlwasser nicht oder nicht ausreichend gefiltert wird, entstehen Ablagerungen. Diese wirken wie eine Isolationsschicht und beeinträchtigen die Zykluszeiten ebenso wie die Bauteilqualität.

Hersteller von Kunststoffteilen

Temperiergeräte in der Kunststofftechnik reagieren sehr empfindlich auf verunreinigtes Kühlwasser. Kühlbohrungen verstopfen, Prozesszeiten steigen und die Qualität sinkt. Die Nebenstromfilter der Cleantower-Serie beseitigen alle diese Probleme und gewährleisten saubere und günstige Produktionsprozesse. Die hohe Durchflussleistung in Kombination mit der Filterfeinheit von 3 µm sorgen für dauerhaft reines Kühlwasser - Abriebe und Partikel wie Rost, Kalk oder Algen werden effektiv entfernt.

Die Filtergeräte der Cleantower-Serie laufen unabhängig von der Maschinensteuerung. Schnell und flexibel lassen sie sich am Ausgleichbehälter der Kühlanlage in Betrieb nehmen.

 

Wie Sie profitieren können

 

Ihr Problem:

Moderne Maschinen haben z.B. wassergekühlte Schaltschränke mit einem vorgeschalteten feinen Partikelsieb. Bei diesem Anwender kam es regelmäßig innerhalb nur weniger Tage zum Maschinenstillstand, da diese Siebe durch feine Partikel verstopften und manuell gereinigt werden mussten.

Unsere Lösung:

Eine Nebenstrom-Filteranlage wurde in den Prozess integriert, ohne dass aufwendige Steuerungen erforderlich waren. Dank des Partikelfilters konnten sämtliche Schwebstoffe aus dem Kühlwasser entfernt werden. Die Produktion läuft seitdem reibungslos.

 

Weitere Informationen und Anwendungsbeispiele finden Sieunter