PRESSEMITTEILUNG

02.01.2015 11:34

  Anna Seidel wird künftig von Stuttgarter Agentur 24passion betreut / Axelent neuer Partner von Anna Seidel und des Short-Track Weltcup Dresden

Auf dem Weg in die neue Weltcupsaison optimiert die Dresdener Short-Track Olympiateilnehmerin Anna Seidel nun auch die professionellen Strukturen in ihrem Umfeld. Ab sofort wird die Kufenflitzerin von der Stuttgarter Agentur passion vertreten. Das Team um die Geschäftsführenden Gesellschafter Erwin Finkbeiner und Jens Zimmermann kümmern sich in allen Bereichen abseits der Rennstrecke um die junge Athletin.

“Nach der Olympiateilnahme sind die Anforderungen in Punkto PR und Marketing extrem gestiegen. Da ist es sehr wichtig, sich durch eine professionelle Agentur beraten zu lassen”, so Anna Seidel “Mit passion habe ich nun einen Partner an meiner Seite, bei dem ich mich ideal aufgehoben weiß und mich voll und ganz auf meinen Sport konzentrieren kann”, betont Seidel.

“Anna ist eine sehr ambitionierte und zielstrebige Athletin. Sie kann in den kommenden Jahren das Short-Track in Deutschland und auch international prägen. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche, gemeinsame Zeit”, erklärt Erwin Finkbeiner.

Im August gründeten Erwin Finkbeiner und Jens Zimmermann die Agenturpassion. Der Focus der Tätigkeit liegt auf den Themen Marketing, Klientengeschäft, Sportmarketing und Eventproduktion.

Von passion werden derzeit der Turner Marcel Nguyen, Ringer Frank Stäbler, die nordischen Kombinierer Johannes Rydzek und Manuel Faißt, BMX-Fahrer Luis Brethauer und Biathlet Alexander Ketzer betreut

Zum Start der Partnerschaft, freut sich Anna Seidel auch über einen neuen Partner. Die Axelent GmbH in Stuttgart wird Anna Seidel ab sofort als Sponsor unterstützen.

Das Logo des Herstellers von Schutzzäunen ziert künftig den Lauf- und Trainingsanzug von Anna.

 

Harald Steidle, Geschäftsführer AXELENT GmbH, Stuttgart:

 

„Schnelligkeit ist ein grundlegender Kern der Unternehmensidee von AXELENT. So liegt unser neues Engagement in einer äußerst schnellen und dynamischen Sportart sehr nahe. Mit der olympischen Disziplin Short Track erreichen wir einen perfekten Transfer zur Darstellung unseres Unternehmenszieles. Dass uns dies mit Anna Seidel und dem Weltcup in Dresden gelingen mag, freut uns außerordentlich. Anna Seidel ist bereits eine Athletin der Gegenwart und ihr gehört die Zukunft. Wir sehen einer erfolgreichen und langjährigen Partnerschaft mit Anna Seidel entgegen. Für die bereits laufende Weltcupsaison wünschen wir ihr alles Gute und viel Erfolg.“

 

Informationen zu Axelent:

AXELENT ist kompetenter Partner für Schutzzaunsysteme. Die Einsatzfelder der Schutzeinrichtungen liegen vornehmlich im Maschinen- und Anlagenbau, beim Schutz automatisierter Roboteranwendungen sowie im Bereich Logistik- und Lagereinrichtungen. Service, Flexibilität und Schnelligkeit sind bedeutende Merkmale des Unternehmens. Der Hauptsitz der AXELENT GmbH befindet sich in Stuttgart. Zur Umsetzung der Anforderungen der Maschinenrichtlinie //EG bietet AXELENT mit X-Guard eine markterprobte und intelligente Lösung. Als international operierende Unternehmensgruppe zählt AXELENT zu den weltweit führenden Anbietern von Schutzzaunsystemen. Das Geschäftsfeld AXELENT ProfiServices bietet umfassende Dienstleistungen im Bereich der Sicherheitstechnik im Maschinenbau.

Angebote Axelent
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.