Die von RATIONAL AG hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

RATIONAL ist Partner von United Against Waste

17.11.2014 16:15

RATIONAL ist Partner von United Against Waste

„United Against Waste“ startet mit einem österreichweiten Pilotprojekt in 30 Testbetrieben als breite Brancheninitiative: Neue Abfallvermeidungsmaßnahmen sollen die Umwelt und die Betriebe entlasten. Öffentliche Hand, Forschung und NGOs unterstützen das Projekt. Auch wir von RATIONAL sind als engagierter Partner mit dabei.

Geschätzte . Tonnen an original verpackten oder angebrochenen Lebensmitteln  landen österreichweit jährlich im Restmüll von Gastronomie, Hotellerie und Großküchen. Genau diesem Thema nimmt sich die Initiative „United Against Waste“ an und verfolgt die Zielsetzung,die vermeidbaren Lebensmittelabfälle im Food Service Markt Österreich bis zu halbieren.

 

An „United Against Waste“ beteiligen sich über Partner, darunter auch Rational. Wir unterstützen den Verein „United Against Waste“ weil die Verschwendung von Lebensmittel in vielen Fällen vermeidbar ist und wir zu einer Bewusstseinsänderung beitragen möchten. Rational unterstützt die Initiative mit eigenen Lösungsansätzen, wie z.B. Finishing. Durch die Entkoppelung von Produktion und Ausgabe werden beim Finishing nur die Mengen an Speisen erhitzt, die tatsächlich für die Ausgabe benötigt werden, so Ingo Rainer, Geschäftsführer der Rational Austria GmbH.

Angebote RATIONAL
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.
Bitte teilen via: