Schutz geistigen Eigentums auf Messen

25.11.2015 11:50

Schutz geistigen Eigentums auf Messen

 Zum Thema „IPR – Schutz geistigen Eigentums auf Messen“ plant der AUMA am 13.01.2016 ein FachForum für Teilnehmer aus dem Mitgliederkreis. 

Aussteller erfahren oft erst auf der Messe von den Plagiaten ihrer Produkte. Schnelles Handeln ist dann gefragt. Aber was genau ist in diesem Fall zu tun?

Die messerelevante Rechtsprechung der letzten Jahre wirft für Aussteller wie für Veranstalter Fragen auf

 

Aus diesem Grund bietet der AUMA am . Januar ein FachForum in Berlin an zum Thema „IPR – Schutz geistigen Eigentums auf Messen.“ Ziel ist, die wichtigsten Urteile zu diesem Thema zusammenzufassen, ihre Auswirkungen auf die Messewirtschaft zu analysieren und Handlungsempfehlungen zu erarbeiten. Zielgruppe sind Mitarbeiter von Messeveranstaltern und Verbänden aus dem AUMA-Mitgliederkreis. Der Referent, RA Christoph Graf von der Groeben, ist seit in allen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes tätig, mit Schwerpunkten im Patent- und Urheberrecht. 

Agenda
: Uhr    Empfang mit Kaffee und Tee 
: Uhr    Begrüßung der Teilnehmer durch den AUMA-Geschäftsführer
: Uhr    Beginn mit folgenden Themenschwerpunkten:
     
„Pralinenform II“-Urteil – Anforderungen und Empfehlungen an Aussteller zum Herbeiführen einer dokumentierten Angebotshandlung
„Keksstangen“-Urteil – Auswirkungen auf Maßnahmen aus UWG für Aussteller auf Fachmessen
Mögliche Rückschlüsse des Zolls aus dieser Rechtsentwicklung in Bezug auf sein Vorgehen auf Messen – Verdacht der Verletzung eines Rechts geistigen Eigentums noch gegeben?
Haftungstatbestände der Messegesellschaften bei Kenntnis von Verstößen einzelner Aussteller
„Geburtstagszug“-Urteil – Stärkung der Urheberrechte im Bereich Messestandkonzept bzw. -design?
     
dazwischen Mittagsimbiss

: Uhr    Abschlussfragerunde
: Uhr    Ausklang und Networking
: Uhr    Ende

Termin: . Januar
Veranstaltungsort: Fachinstitut für Steuerrecht und Betriebswirtschaft (FSB), Littenstraße , Berlin
Teilnahmebetrag: Euro zzgl. MWSt.

Teilnehmen können nur Mitarbeiter von AUMA-Mitgliedern bzw. Mitarbeiter aus deren Mitglieder-Kreis.
Anmeldung: bis . Dezember
AUMA - Bereich Zentrale Services
Telefon:
Telefax:
E-Mail:

Angebote AUMA
Es wurde noch kein Inhalt eingegeben.