Passend zum #Schutzschlauch mit NW 80: Das #Rückführsystem R-Tec Liner 80/95

29.05.2018 09:30

Passend zum #Schutzschlauch mit NW 80: Das #Rückführsystem R-Tec Liner 80/95

Murrplastik Systemtechnik ist der einzige Hersteller, der ein Schlauchpaket für die Nennweite 80 anbietet. Hierzu zählt auch das neue universale Rückführungssystem R-Tec Liner 80/95.

Um eine lange Lebensdauer von Energiepaketen zu gewährleisten, ist es wichtig, dass unnötige Bewegungen vermieden werden. Hierfür sind spezielle Rückführungssysteme geeignet. Damit auch die neue Wellrohrgröße NW 80 von Murrplastik sicher geführt werden kann, hat das Unternehmen sein Produktportfolio um das lineare Rückführsystem R-Tec Liner 80/95 erweitert.

Der neue R-Tec Liner 80/95 reiht sich in das Murrplastik-Sortiment der Rückführsysteme für die Schlauchgrößen NW 21 bis NW 70 ein und besitzt dabei folgende Vorteile:

  • kompakte Bauweise

  • stabiles Aluminiumgehäuse mit integriertem Federrückführsystem

  • einfaches und schnelles Montieren sowie Austauschen des Schlauchpaketes

  • montierbar an Achse 1 bis 6 des Industrieroboters

  • Standfestigkeit von über 18 Millionen Zyklen

  • geschlossenes System → Schmutzunempfindlichkeit

Somit sind in der Roboteranwendung eine hervorragende Flexibilität, Montagezeit, Standzeit und Stabilität des Schlauchpaketes gewährleistet.