SUMO Flexiplex: VARIABEL, ROBUST, PROFITABEL

23.12.2013 12:11

SUMO Flexiplex: VARIABEL, ROBUST, PROFITABEL

Der SUMO Flexiplex ist die kompakte und extrem flexible Lösung zur Automatisierung Ihres Handhabungs- und Fertigungsprozesses.

Ein
Industrieroboter sorgt für die zuverlässige und präzise Werkstückhandhabung und bietet die notwendige Flexibilität für unterschiedliche Werkstückgrößen und -geometrien.

Werkstückspezifische Greifwerkzeuge sichern die genaue Teileaufnahme, Übergabe und Ablage. Die Werkstückzufuhr und Abfuhr erfolgt über mehrspurig ausgeführte Bänder, die mit wenigen Handgriffen in kürzester Zeit auf das aktuelle Bauteil eingestellt werden können. Die ideale Lösung für große Teilevarianz und häufige Umrüstvorgänge.

Der SUMO Flexiplex ist ein hochvariables Automationssystem. Die Werkstücke werden über mehrspurige
Bänder zu- und abgeführt. Die gesamte Bandlänge dient dabei als Werkstückspeicher. Über ein einfaches und robustes Verstellsystem können die Bahnen des Zuführbandes werkzeuglos in wenigen Sekunden auf eine andere Werkstückbreite eingestellt werden. Während des Automatikbetriebs des Roboters können jederzeit weitere Rohteile aufgelegt bzw. Fertigteile entnommen werde. Die Anpassung an andere Werkstückgeometrien erfolgt sekundenschnell mit wenigen Handgriffen.

Die Stärke des SUMO Flexiplex ist die große Variabilität bezüglich der Werkstückgeometrie. Konzipiert
für Wellen- und Mehrkantteile sowie für scheibenförmige Werkstücke, ist die Zu- und Abführung mit wenigen Handgriffen und in sehr kurzer Zeit auf ein anderes Werkstück des Teilespektrums umgerüstet. Unterschiedliche Roboterbaugrößen erlauben Werkstückgewichte bis zu 15kg und eine Reichweite bis zu 1,73m. Intelligente Greiferkonzepte sorgen für schnelles Umrüsten. Der SUMO Flexiplex spielt seine Vorteile in Anwendungen aus, bei denen eine schnelle, einfache und komfortable Umrüstung für kleinere Serien aus den vorgenannten Teilegeometrien erforderlich ist.

SUMO steht für Standardisiert, Universell, Minimaler Platzbedarf sowie Optimiert und bietet Ihnen folgende
Vorteile. Durch die Standardisierung können Planung, Engineering, Aufbau und Inbetriebnahme auf ein Minimum reduziert werden. Dennoch sind die SUMO-Systeme universell, da die Erfahrung aus zahlreichen Anwendungsfällen bei der Entwicklung berücksichtigt wurde. Fläche ist rund um bereits installierte Maschinen meist wenig vorhanden und wertvoll, daher sind alle SUMO-Systeme extrem platzsparend konzipiert. Aufgrund von technologischen Fortschritten und Erkenntnissen aus verschiedensten Anwendungen werden die SUMO-Systeme stetig weiterentwickelt und gewährleisten somit die bestmögliche Performance.

Bei allen SUMO-Systemen kommt für die Werkstückhandhabung ein Industrieroboter zum Einsatz. Diese
ausgereifte Technologie bietet eine beachtliche Flexibilität, die für weitere wertschöpfende Prozesse genutzt werden kann, je nach Anwendung entweder taktzeitneutral in der Nebenzeit oder als zusätzlicher Bestandteil in den Fertigungsprozess integriert. Über die Lebensdauer einer Anlage gesehen, können sehr einfach weitere Teilevarianten und weitere Prozesse implementiert werden. Roboter sind ausgereifte, langlebige und wartungsarme Komponenten, die bei professioneller Auslegung und Integration zuverlässige Fertigungsprozesse gewährleisten.

 

Angebote EGS Automatisierungstechnik