Trägerplatten für variable Kennzeichnungsmaterialien

10.02.2017 10:32

Trägerplatten für variable Kennzeichnungsmaterialien

Murrplastik optimiert mit seinen mp-LM Trägerplatten die individuelle Laserbeschriftung für Kennzeichnungsschilder des neuen Laserbeschriftungssystemes MP-LM1.

Flexible Aufnahme verschiedener Materialien

Die Trägerplatten dienen zur flexiblen Aufnahme verschiedener Murrplastik Kennzeichnungsmaterialien. Die Entwicklung der mp-LM Trägerplatten wurde vorgenommen, um variable Materialien im Magazin eines mp-LM Gerätes zu verarbeiten. Somit können verschiedene Materialien in einem Durchgang ohne Wechsel eingesetzt und beschriftet werden, wodurch eine Einsparung von Zeit und Kosten ermöglicht wird.

Einfaches Bestücken

Das Bestücken der Trägerplatten funktioniert schnell und unkompliziert, wobei die Materialanhaftung durch 9 Klebepunkte gewährleistet wird. Zu den passenden Materialien gehören unter anderem LA - Laser-Alu- und LE - Laser-Etikette.

Erhältlich sind die Trägerplatten in zwei verschiedenen Versionen: zum einen für selbstklebendes und zum anderen für nicht selbstklebendes Material.