#Übersetzungsqualität auf dem Prüfstand (Teil III)

02.07.2019 09:26

#Übersetzungsqualität auf dem Prüfstand (Teil III)

Qualität im #Übersetzungsmanagement: richtig bewerten +++ international vergleichbar machen +++ noch besser abstimmen

Qualität abstimmen: Die Rolle des Kunden im Übersetzungsprozess.

Die große Unbekannte in der ISO 17100

 

Qualität ist nicht gleich Qualität. Denn während Auftraggeber A für seine Übersetzungen vor allem eine korrekte Unternehmensterminologie wünscht, ist es für Kunde B viel wichtiger, die Werbebotschaft perfekt an den Zielmarkt adaptiert zu wissen. Folglich spielt die Anspruchshaltung des Kunden einen maßgebenden Faktor, nach welchen Qualitätskriterien der LSP die Übersetzung anfertigt.

Der Fachartikel von Qualitätsmanagerin Eva-Maria Tillmann, auch veröffentlicht in der tekom-Ausgabe 3/2019, gibt Aufschluss über die Rolle des Kunden im Übersetzungsprozess und bietet hilfreiche Praxistipps für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen Kunde und LSP …