Verbessern Sie das Teiledesign mit einheitlichen Wandstärken

09.08.2016 10:54

 Verbessern Sie das Teiledesign mit einheitlichen Wandstärken

Die Berücksichtigung der Wandstärken beim Teiledesign ist eine grundlegende Regel beim Kunststoffspritzguss. Wird sie ignoriert, können Einfallstellen, Verformungen und ungenaue oder nicht funktionsfähige Teile die Folge sein.  

Neuer Design-Tipp von Proto Labs verfügbar

Die Berücksichtigung der Wandstärken beim Teiledesign ist eine grundlegende Regel beim Kunststoffspritzguss. Wird sie ignoriert, können Einfallstellen, Verformungen und ungenaue oder nicht funktionsfähige Teile die Folge sein.

Der aktuelle Design-Tipp informiert über:

  • Richtlinien zur Vermeidung kosmetischer Fehler

  • Der Zusammenhang zwischen dünnen und dicken Merkmalen

  • Alternative Werkstoffe für eine einheitlichere Wandstärke

  • Wichtige Fragen zu Werkstoffeigenschaften

  • Die Vorteile der digitalen Design- und Machbarkeits-Analyse von Proto Labs

 

Der kostenlose Design-Tipp ist abrufbar über folgenden Link:

Angebote Proto Labs