Die von Gasparini Industries S.r.l. hier eingestellten Inhalte sind nicht verlinkt und es wird Werbung eingeblendet, weil Pro für das Modul Firmen-Profil nicht aktiviert wurde.

Wie diese Vintage Gasparini hydraulische Schere bekam ein neues Leben mit einer

12.07.2016 15:24

Eine Nachrüstung auf einer hydraulischen Schere In einer Werkstatt gibt es Maschinen, die einen besonderen Platz einnehmen. Nicht die neuen oder die größten, sondern die ältesten. Diese haben ein gewisses Alter und haben so einiges "erlebt", bleiben aber immer neu, da sie trotz der Spuren der Zeit nie kaputt gehen; alle sind imstande, sie problemlos und sicher zu verwenden, sie gehören zur Geschichte eines Unternehmens.

 

Wie diese Vintage Gasparini hydraulische Schere bekam ein neues Leben mit einer wundervollen Renovierung

Eine Nachrüstung auf einer hydraulischen Schere

In einer Werkstatt gibt es Maschinen, die einen besonderen Platz einnehmen. Nicht die neuen oder die größten, sondern die ältesten. Diese haben ein gewisses Alter und haben so einiges "erlebt", bleiben aber immer neu, da sie trotz der Spuren der Zeit nie kaputt gehen; alle sind imstande, sie problemlos und sicher zu verwenden, sie gehören zur Geschichte eines Unternehmens.

Bei Ioan Srl in Gonars, Udine, stehen sie seit im Einsatz. Sie biegen das Blech derart gut, dass sie für sich selbst sprechen. Ihr bester Verkäufer ist das "Weitersagen". Die Spezialmaschine ist eine Schneidemaschine von Gasparini des Jahres . Seit dreißig Jahren arbeitet sie täglich mit Adriano Ioan ohne nur einen Schlag zu verfehlen. Aber wie für die Oldtimer kommt doch einmal der Moment, in dem sie einer Revision zu unterziehen sind. Der Inhaber hat sie uns für ein gründliches Retrofit anvertraut und die Maschine ist jetzt wieder wie neu.

Wir haben sie den neuen Sicherheitsnormen angepasst, indem wir den Schaltschrank vollständig neu konstruiert haben. Wir haben die Messer gewechselt und sämtliche Bezugsflächen geschliffen, wobei der hintere Anschlag so ausgerichtet wurde, dass das Blech einwandfrei aufliegt.

Wir haben die ursprünglichen Toleranzwerte wieder hergestellt, damit die Maschine ihre typische volle Performance erbringt: genaue Produktion, weniger Abfälle und Bearbeitung. Die Traverse wurde mithilfe des Lasers neu ausgerichtet, damit der Schnitt geradlinig ausfällt und die Spiele die richtigen Werte aufweisen. Wir haben sie ordentlich gereinigt, das Hydrauliköl gewechselt, Rohre und Dichtungen ausgetauscht und sie in der Originalfarbe lackiert. Nun steht sie strahlend da und ist bereit, weitere dreißig Jahre bei Ioan ihren Dienst zu leisten.