Vortrag Industrie 4.0 - aber sicher, IHK Stuttgart, IT-Sicherheit im Mittelstand

11.05.2017 17:46

Gerne und regelmäßig unterstützen wir die IHK Stuttgart mit Rednern und Vorträgen zu den Themen Safety und Security. Nächste Woche ist es wieder soweit! Am Donnerstag, 18. Mai ergänzt unser Experte Dr. Thomas Liedtke das Vortragsprogramm...

"Industrie 4.0 -  aber sicher"

Vortrag bei der IHK Stuttgart

 

Gerne und regelmäßig unterstützen wir die IHK Stuttgart mit Rednern und Vorträgen zu den Themen Safety und Security. Nächste Woche ist es wieder soweit! Am Donnerstag, 18. Mai ergänzt unser Experte Dr. Thomas Liedtke das Vortragsprogramm auf der Info-Veranstaltung „IT-Sicherheit im Mittelstand“ mit seinem Vortrag „Industrie 4.0 – aber sicher!“

Die wichtigsten Fragen in den derzeit geführten Diskussionen und Gesprächen zu den Schlagworten „Informationssicherheit“; „IT-Security“ – ausgelöst durch die Änderungen des IT-Sicherheitsgesetztes (ITSig) im Jahr 20015 lautet:

  • Welche Sicherheitsmaßnahmen zuerst umsetzen?
  • Was bedeutet das für meinen mittelständischen Betrieb?
  • Welche Schritte sind zu tun?
  • Was gilt es dabei zu beachten?

Zur Beantwortung dieser und weiterer Fragen, lädt die IHK Stuttgart ihre Mitgliedsunternehmen zur Informationsveranstaltung „IT-Sicherheit im Mittelstand“ ein.

Weitere Vorträge an diesem Abend:

  • "Aktuelle Cyber-Security Lage"  Bernhard Lacker, LKA Baden-Württemberg
  • "Anatomie eines Angriffs - Ein Hacker demonstriert live den Angriff auf eine Produktionsanlage"   Götz Weinmann, Thinking Objects GmbH
  • "Cyber-Angriff auf Ihr Unternehmen! und was jetzt...? - Präventive und reaktive Maßnahmen gegen Attacken aus dem Cybersprache"   Andreas Fülöp, G-Data Software AG

Veranstaltungsort: IHK Stuttgart, Jägerstraße 30, 70174 Stuttgart - Do. 16.03.2017 // 17:00 - 20:00 Uhr

>> Anmeldung + weitere Informationen bei der IHK Stuttgart