Wellness mal anders


interessant 0 Firmen 0 User

17.05.2017 15:19

Wellness mal anders

Auf der Suche nach Entspannung? 💤 In diesem Blogbeitrag haben wir ein paar außergewöhnliche Tipps für euren nächsten Wellnesstrip...Erholt euch gut!

Wellness mal anders

 

Dampfbad, Hot Stone Massage, Mani- und Pediküre – Entspannung pur und ein Muss für jeden fancy Wellnesstrip. Und nach dem Saunagang ein Gläschen Sekt zum Anstoßen. So jedenfalls male ich mir Wellness in meiner Phantasie aus. Was in meiner Vorstellung nicht vorkommt, ist Bier. Bier und Wellness? Bis vor kurzem wäre meine Reaktion ungläubiges Kopfschütteln gewesen, wenn jemand mir erzählt hätte, dass Bier bei Wellnessbehandlungen eingesetzt wird.
Aber eigentlich ist das überhaupt nicht so überraschend. Schließlich gilt Bier als uraltes Hausrezept, das nicht nur als Schlummertrunk zweckentfremdet werden kann, sondern auch für geschmeidiges Haar sorgen soll. Bier gemischt mit ein wenig neutralem Shampoo und einem Eigelb – schon hat mein sein eigenes Bier-Shampoo gezaubert. Angeblich schwörten Frauen bereits vor Jahrtausenden auf die Haarpflege mit Bier.

Wenig erstaunlich eigentlich, dass immer mehr Hotels und Spas Bier in ihr Wellnessprogramm einbinden. Wenn Bier schließlich Gaumen und Haaren guttut, warum nicht auch dem ganzen restlichen Körper?

Das dachte sich wohl auch das Spa Beerland Prague. In Tschechiens Hauptstadt befindet sich dieses Spa der etwas anderen Art. Vorbei ist es mit der langweiligen Planscherei im chlorigen Wasser von Whirlpools. Stattdessen gibt es hier Whirl-Bottiche. Natürliche Zutaten wie Hopfenextrakte, Brauereihefe und Malz werden dem Wasser zugesetzt und sollen dabei besonders entspannungsfördernd wirken.
Auf alle, die es etwas heißer mögen, wartet eine Hopfensauna. Einem Bierfass nachempfunden, ist diese Sauna auch optisch ein kleines Erlebnis. Und wie endet ein solcher Wellnesstag am besten? Natürlich mit einem selbstgezapften Bier – übrigens so viel man will… Dazu schlemmt es sich auch gut vom hausgemachten Bierbrot.

Einen Schritt weiter geht die schottische Brauerei BrewDog: Ende September 2018 wird in Columbus, Ohio das weltweit erste Craft Beer Hotel entstehen. Inklusive Bier-Spa, aber das versteht sich ja von selbst! Geplant sind nicht nur Bier-Whirlpools, sondern ganze Wellnessbehandlungen sollen angeboten werden. Angefangen bei der Gerstenmalz-Massage, über die „Hoppy Feet“ Pediküre, bis hin zu Gesichtstreatments bei denen sich alles um den Hopfen dreht. Wer jetzt noch nicht wunschlos glücklich ist, wird es spätestens bei der Aussicht auf ein eiskaltes Bier sein: Jedes Zimmer wird eine Zapfsäule mit BrewDog-Bier haben – und ein Bierkühlschrank mit den besten Craft Bieren aus aller Welt steht außerdem bereit. Bier-Shampoo und -Duschgels werden in den Badezimmern zu finden sein und selbstverständlich wird das leibliche Wohl ebenfalls sehr bierlastig sein. Bereits das Frühstück lädt zu einem bierigen Start in den Tag ein. Darauf wäre ich besonders gespannt!
Die zum Hotel gehörende Brauerei wird aller Voraussicht nach bereits Mitte 2017 öffnen. Von einigen Zimmern aus sollen die Gäste später einen direkten Einblick in die Brauerei erhaschen können. Ich bin gespannt – mal schauen, was ich September 2018 so vorhabe…

Aber es müssen nicht gleich die USA sein, um in den Genuss von Bier-Wellness zu kommen. Auf Gut Riedelsbach im Bayerischen Wald kommen Bierliebhaber nicht nur kulinarisch auf ihre Kosten. Ob beim Bierwohlfühl-Wochenende, der Bierigen Auszeit für Zwei oder sportlich beim bierigen Wandertag – das Angebot kann sich sehen lassen. Als besonderes Schmankerl lässt man sich am besten bei einer bierigen Schokoladenmassage so richtig verwöhnen. Eine bessere Kombination kann es doch überhaupt nicht geben?!
Im Landhotel Kummerower Hof, in Brandenburg gelegen, können Gäste entweder bei einem Hefe- oder Treberbad ganz hervorragend vom Alltag ausspannen. Ebenso wird für Hautpeelings Bier eingesetzt. Hier dürfte eigentlich jeder fündig werden, Bierliebhaber sowieso.

Wer Tipps für weitere bierige Wellness- und Spaerlebnisse hat, kann uns gern in den Kommentaren dran teilhaben lassen. (Insider-) Empfehlungen sind immer willkommen!

 

Bitte teilen via: