25 Jahre Baudisch Electronic, Überblick



Beschreibung

"Zusammenkommen ist ein Beginn,

zusammenbleiben ist ein Fortschritt,

zusammenarbeiten ist ein Erfolg."

(Henry Ford)

... Zusammen feiern ist ein Vergnügen.

Eine Vision und die Leidenschaft zur Elektronik bewegten Peter Baudisch (Geschäftsführer) dazu, 1992 das Unternehmen Baudisch Electronic ins Leben zu rufen. Inzwischen sind 25 Jahre vergangen, das Baudisch-Team auf rund 80 Mitarbeiter gewachsen, die Firma um drei Gebäude und das Tochterunternehmen Baudisch Intercom vergrößert und betreffend Technologie und Produktion stets am elektronischen Puls der Zeit orientiert. Darauf sind wir, das ganze Baudisch-Team, sehr stolz.

Im Rahmen des "Tag der offenen Tür" und der "Baudisch Music Night" wurde das 25-jährige Bestehen der Baudisch Electronic am 31. März 2017 gebührend gefeiert.

 

 

Mehr Informationen finden Sie auf unserer Webseite

<br /><a href="http://www.baudisch-electronic.de </a>


background image

27   SCHURWALD UND REGION

Freitag, 10. Februar 2017

Kurz notiert

ADELBERG

Kleidersammlung für Bethel von Mitt-
woch, 15. bis Dienstag, 21. Februar, jeweils von 9
bis 18 Uhr im evangelischen Gemeindehaus,
Friedhofstr. 4.

BÖRTLINGEN

Wertstoffhof heute von 16 bis 18 Uhr
geöffnet.

RECHBERGHAUSEN

Schlossmarktbücherei: Heute von 14
bis 17 Uhr geöffnet.

WÄSCHENBEUREN

Bibliothek am Rathaus: Heute von 15
bis 18 Uhr geöffnet.
Wertstoffhof heute von 16.30 bis 18.30 Uhr
geöffnet.
Burg Wäscherschloss: Burg geöffnet am
Sonntag, 19. Februar, von 12 bis 16 Uhr, um 14 Uhr
Familienführung. Voranmeldung unter Tel. (07172)
9152111.

WANGEN

Wertstoffhof heute von 14.30 bis 18.30 Uhr
geöffnet.

D

en Einstieg in die Selb-
ständigkeit habe ich nie
bereut“, sagt Peter Bau-
disch, geschäftsführen-

der Gesellschafter des gleichna-
migen Elektronik-Unternehmens
in Wäschenbeuren. Seit nunmehr
25 Jahren hat sich Baudisch mit
seinen Produkten in der Branche
einen Namen gemacht. „Ich lege
viel Wert auf Service und auf die
Mission ‚Made in Germany‘“, er-
klärt der Geschäftsführer. Zum
Firmenjubiläum soll es ein gro-
ßes Fest geben.

Neben einer zweitägigen Ver-

anstaltung, bei der es diverse
Workshops und Vorträge für Kun-
den geben soll, wird zum Ab-
schluss am 31. März ein großes
Fest im Heimatort des Unterneh-
mens stattfinden. „Wir haben die
Bürenhalle angemietet und wer-
den dort gemeinsam mit der Lum-
berjack Big Band ein tolles
Abendprogramm gestalten“, weiß
Peter Baudisch.

Der gelernte Elektroniker ist

stolz auf sein Lebenswerk und er-
innert sich noch gut an die An-
fänge seiner Selbständigkeit. „Ich
war bei meinem damaligen Ar-
beitgeber anfänglich im Service
tätig und habe immer die Geräte
repariert, die andere entwickelt
haben.“ Das habe ihn auf Dauer
zum Nachdenken gebracht. „Es
hat mich geärgert, dass die Gerä-
te immer wieder kaputtgegangen
sind, ich wollte es besser machen
und eigene Ideen realisieren.“ So
wagte er im Jahr 1992 den Schritt
in die Selbständigkeit und tüftel-
te an eigenen Produkten und setz-
te seinen Visionen in die Realität
um. Mittlerweile hat das Unter-
nehmen zwei Standbeine.

„Wir entwickeln zum einen

kundenspezifische Produkte, die
dann exklusiv für den einen Kun-

den produziert werden, so lange
er sie benötigt“, erklärt der Inha-
ber. Auf der anderen Seite bietet
Baudisch Intercom IP-Türkom-
munikation an. „Wir statten zur-
zeit rund 200 Häuser pro Monat
mit dieser Technik aus“, so Bau-
disch. Dabei liefert das Unterneh-
men ein System, mit dem man ein
Türgespräch samt Videoübertra-
gung bekommt. „Das macht mitt-
lerweile gut die Hälfte unserer
Aufträge aus“, erklärt er.

Das Unternehmen befindet

sich in stetigem Wachstum und
so wurde im Jahr 2014 der Spaten-
stich für ein neues Gebäude ge-
setzt. Der Neubau wird nun seit
Januar 2015 nicht nur von der neu-

en Hauptverwaltung genutzt, son-
dern es befinden sich auch tech-
nische Abteilungen darin. „In un-
serer Feinmechanischen Fabrik
stellen wir mithilfe unserer
CNC-Maschinen die notwendi-
gen Gehäuse und Mechanikbau-
teile her“, berichtet Baudisch.

Auch das EMV-Prüflabor befin-

det sich im neuen Gebäude. Dar-
in werden Einzelgeräte von Kun-
den auf ihre Elektromagnetische
Verträglichkeit getestet. „Das ma-
chen wir bereits seit 20 Jahren
und haben nun in unseren neuen
Räumlichkeiten die neueste und
modernste Technik um alle nöti-
gen Prüfungen optimal durchfüh-
ren zu können“, sagt Baudisch.

Auch die Elektronik-Produktion,
in der beispielsweise Leiterplat-
ten bestückt werden, ist ins neue
Gebäude umgesiedelt worden.
Rund 800 Quadratmeter Fläche
stehen im Neubau noch leer, es
gibt also genug Platz für die kom-
menden Jahre.

Der Schwabe hat seine Leiden-

schaft zum Beruf gemacht und ist
auch nach mehr als zwei
Jahrzehnten noch mit Erfinder-
geist an der Entwicklung neuer
Produkte dran. Für die Zukunft
hat sich der Unternehmer große
Ziele gesteckt: „Wir haben viel
Geld in  Forschung und Entwick-
lung investiert und möchten als
Intercom-Anbieter und EMS-

Dienstleister eine wesentliche
Rolle auf dem europäischen
Markt spielen.“

Leidenschaft zum Beruf gemacht

Firma

Das Elektronik-Unternehmen Baudisch feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen und lädt dazu zu

einem Fest mit der Lumberjack Big Band ein. Von Marie-Christin Zepf

Peter Baudisch im EMV-Prüflabor: Dort testet die Wäschenbeurener Firma Geräte auf ihre elektromagnetische Verträglichkeit. Das Unterneh-
men feiert dieses Jahr sein 25-jähriges Bestehen.

Fotos: Baudisch

Burg Wäscherschloss hat am 19.
Februar geöffnet. Es gibt auch
Führungen.

Foto: Carlucci

Auch Leiterplatten werden in der
Firma bestückt.

Prämienbedingungen: Die Prämie erhält der Werber, wenn: 1. der neue Abonnent in den

letzten 6 Monaten kein Abonnent der NWZ war (Ausnahme: Sonderabos).

2. mit dem Auftrag

keine Abbestellung in irgendeiner Form verbunden ist.

3. Werber und Abonnent nicht

identisch sind. Nach Eingang des ersten Bezugsgeldes des geworbenen Abonnenten und

Verstreichen der Widerrufsfristen erfolgt die Abgabe der Prämie an den Werber. Bei einer

vorzeitigen Abbestellung des Abonnements bekommt der Verlag die ausgelieferte Prämie

bzw. den Gegenwert unverzüglich zurück. Die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und

ihre Tochterunternehmen dürfen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch

über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren. Meine Daten dürfen

dazu gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die

Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Vertrauensgarantie: Eine Weitergabe meiner

Daten an Dritte erfolgt nicht.

Datum

2. Unterschrift

Die Bestellung kann binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen formlos ab dem Tag der

er sten Zeitungslieferung, nicht jedoch vor Erhalt der Widerrufsbelehrung gemäß Artikel

246a §1 Abs. 1 Nr. 1 EGBGB, widerrufen werden. Näheres zum Widerrufsrecht und dessen

Ausführung (inkl. Formular) können Sie unter südwestpresse.de/goeppingen/agb oder per

Telefon  unter 07161 204-130 abrufen.

NEUER ABONNENT

Hiermit bestelle ich die NWZ ab ......................... zum jeweils gültigen

Bezugspreis* (derzeit 38,70 €/Monat). Der Gesamtbetrag über die

Mindestlaufzeit von 12 Monaten beträgt 464,40 €. Zusätzlich erhalte

ich eine kostenlose abomax-Karte.

Meine Adresse:

Name, Vorname

Geburtsdatum

Straße, Hausnummer

PLZ, Wohnort

Telefon

E-Mail

Abbuchung jeweils:

jährlich         halbjährlich         vierteljährlich         monatlich

Meine Kontodaten:

D  E

IBAN 22-st.      BLZ

Kontonummer

Bank

Datum

Unterschrift

VERMITTLER

Ich habe einen Abonnenten geworben, auf den die Prämienbedin-

gungen zutreffen (s.u.l.), dafür erhalte ich die folgende Prämie:

100,– € auf mein unten angegebenes Konto · 1002009

BOSCH Küchenmaschine · P349EMüMa

PHILIPS Micro-Stereoanlage · P016NMicro

Pasta-Set · 596JPasta-Set

Folgende andere Prämie aus

www.südwestpresse.de/praemien

oder dem Prämienprospekt. Bitte Art.-Nr. angeben: _____________________

Bitte schicken Sie mir Ihren aktuellen Prämienprospekt zu.

Für Prämien mit Zuzahlungsbetrag wird eine Nachnahmegebühr in Höhe

von 2,– € an die DPAG fällig. Wir behalten uns Modell-Abweichungen in

gleicher Qualität vor. Prämienabsender abweichend vom Verlag.

Meine Adresse:

Name, Vorname

Geburtsdatum

Straße, Hausnummer

PLZ, Wohnort

Telefon

E-Mail

Ich bin ebenfalls Abonnent und habe folgende Abo-Nummer
(falls zur Hand bitte eintragen): _____________________________________________________

Meine Kontodaten: (Angabe bei Auswahl der Geldprämie)

D  E

IBAN 22-st.      BLZ

Kontonummer

Bank

Datum

Unterschrift

Coupon bitte vollständig ausgefüllt einsenden an:
NWZ Abonnentenservice, Rosenstraße 24, 73033 Göppingen

oder per Fax an 07161 204-129
Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG

Registergericht Ulm: HRA 2005

*Preisstand: 01.01.2017

80-0002285

EIN NEUER ABONNENT FÜR UNS, EIN GESCHENK FÜR SIE!

BOSCH Küchenmaschine
•   Mixer-Aufsatz
•   Zitruspresse
•   Raspeleinsätze, u.v.m.

PHILIPS Micro-Stereoanlage
•   Bassreflex-Lautsprechersystem
•  Bluetooth
•   USB Direct für einfache MP3-

Musikwiedergabe

100,– € Prämie
auf Ihr Konto

Pasta-Set
•   Parmesan-Käse mit Reibe
•   Nudeln und toskanisches Olivenöl
•   Rotwein Dolcetto d’Alba, Piemont
•   Villeroy & Boch Spaghetti-Teller-

Set und 4 Spaghetti-Gabeln

JETZT

LESER

WERBEN!

ZAUBERHAFTE

WINTERPRÄMIEN