Axelent X-Guard®, Überblick



Beschreibung

Die neue Image-Broschüre der Axelent GmbH


background image

Welcome to a safe world

Axelent

X-Guard

®

background image

2

2

background image

3

Welcome to a safe world

mit Axelent

Axelent ist zu einer weltweit tätigen Gruppe von Unternehmen mit über 200

Mitarbeitern angewachsen. Unsere Produkte werden in über 50 Ländern verkauft.

Unser Leitbild

Für Axelent ist es selbstverständlich, sich an
höchsten ethischen und sozialen Grundsätzen zu
orientieren. Auch Umweltschutz ist ein wichtiges
Thema. Dies gilt weltweit, überall wo Axelent
beheimatet ist.
Um in der Zukunft erfolgreich zu sein, orientiert
sich Axelent an diesem Leitbild und strebt so eine
nachhaltige und gesunde Entwicklung an.
Für die Umsetzung dieser Grundsätze wurde
bei Axelent das Leitbild im sogenannten “Code
of Conduct“ festgehalten. Dieser gilt nicht nur
unternehmensintern, sondern auch beim Umgang
mit unseren Kunden und Zulieferern.

Unter www.axelent.de finden Sie den
“Code of Conduct“ zum Download.

Eine Welt in gelb und schwarz

Die Axelent-Gruppe orientiert sich
an den elementaren Bausteinen der
unternehmensindividuellen Kompetenz-Pyramide:
Qualität, Service, Sicherheit, Schnelligkeit, Spirit
und Know-how.
Um Sicherheit zu gewährleisten ist es wichtig,
Kunden und Märkte zu verstehen und in Einklang mit
Vorgaben, Richtlinien und Gesetze zu bringen. Sie
benötigen einen Qualitätsdienstleister. Hinter dem
Markennamen Axelent steht eine Firmengruppe,
welche dank internationalem Austausch eine
besondere Kultur entwickelt hat. Schnelligkeit,
Innovation und Service - dies alles gehört dazu, um
Ihnen die besten Lösungen zu bieten. Mit Axelent
haben Sie einen Partner an Ihrer Seite, welcher sich
zu einem der weltweit führenden Unternehmen der
Branche entwickelt hat.

background image

4

Axelent AB Hillerstorp . Unser 25.000 m² großes
Betriebsgelände umfasst Produktentwicklung, Produktion,
Lagerhaltung und Disposition.

Produktion . Axelent verfügt über eine der modernsten
Zuschnittanlagen (X-Line™) Europas. Dort werden die
Rohmaterialien zugeschnitten, mit Gewinden versehen
und gewaschen, bevor sie in unserer X-Line™ weiterlaufen.

Somit ist ein ununterbrochener Produktionsprozess
gewährleistet. Dies bedeutet einen Zeitgewinn und mehr
Effektivität durch weniger Zwischenlagerung.

Axelent – Unsere Schnelligkeit und unser Service basieren auf

automatisierter Fertigung und

effektiver Organisation

background image

5

X-PACK

Kapazität . Axelent kann monatlich über 80.000
Gitterelemente herstellen.

Pulverbeschichtung . Unsere Produkte werden mit
lösungsmittelfreiem Pulverlack beschichtet.

X-Pack™ . Für unsere Kunden bedeutet das maß-
geschneiderte Verpackungssystem X-Pack™ nicht nur eine
unbeschädigte Lieferung und eine schnelle Verfügbarkeit
der Ware, sondern auch Platz- und Kostenersparnis - dank
Effizienz bei Transport und Lagerung. Alle Aufträge werden
auf Spezialpaletten verpackt, sorgfältig in Folie eingeschweißt
und mit allen erforderlichen Dokumenten versendet.

Lieferfertige Produkte . Alle Axelent-Standardprodukte
liegen auf Lager. Schnelle Lieferung garantiert.

background image

6

X-Guard von Axelent ist eine flexible Schutzeinrichtung,
die den Anforderungen an die Maschinenrichtline
entspricht. Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG ist seit
29. Dezember 2009 verbindlich anzuwenden. Das
Schutzzaunsystem X-Guard besticht durch Flexibilität
und eine große Auswahl an Systemkomponenten.

Sicher

Axelent-Schutzzaunsysteme für Maschinen, Anlagen
und Roboter wurden in Übereinstimmung mit den
geltenden Anforderungen und Richtlinien für funktionelle
Schutzeinrichtungen entwickelt.

Funktionell

Neben dem unabdingbaren Sicherheitsaspekt ist es
wichtig, dass ein Schutzzaunsystem reibungslos in die
Produktion integriert wird. Unsere Schutzzaunsysteme
bieten viele anwenderfreundliche Lösungen.

Praktisch

Die Produktidee von Axelent-Schutzzaunsystemen basiert
auf einer intelligenten Komponentenbauweise. Falls
erforderlich lässt sich die Schutzeinrichtung problemlos
erweitern. Eine einfache Montage ermöglicht überdies
eine schnelle und kostengünstige Realisierung des
Schutzzaunvorhabens.

Vollständig

X-Guard von Axelent ist in den Systemvarianten Gitter,
Stahlblech und Kunststoff erhältlich. Die große Auswahl
an Tür- und Verriegelungsoptionen gewährleistet die
kundenindividuelle Gestaltung von Schutzzaunvorhaben.

Effizient

Durchdachte Produktionsprozesse sowie schnelle
Liefer- und Montagezeiten ermöglichen effiziente
Kundenlösungen von Axelent.

X-Guard

®

– der Maßstab im Bereich  Schutzeinrichtungen

background image

7

600

600

R500

REVISIONS

ZONE

REV.

DESCRIPTION

DATE

APPROVED

DWG NO. / ART NO.

Description

Material

Finish / Color

Changed.

Drawn.

Scale

Sheet

Created By

E

Alla måttsättningar på hål är i cc

Ej angivna toleranser   0,5

-

1:10

A4

X-guard O

X-Guard

_

2012-06-11

Johan Axelsson (axjo)

axjo

2012-06-11

Review

A

-

DO NOT SCALE DRAWING

SolidWorks 2011

Axelent AB

+46 (0)370 37 37 30

Hillerstorp, Sweden

© 2011 Axelent AB

-

P R O D U K T   FA K TA

» x-guard

®

contour

axelent

produktinformation

n ät pa n e l e r   x - g u a r d   c o n t o u r

Svart (ral 9011), rundad

W32R90-130                     1300

90

W32R90-190                     1900

90

W32R90-220                     2200

90

(Snabbfäste följer med panelen)

Svart (ral 9011), rundad

W32R45-130                     1300

45

W32R45-190                     1900

45

W32R45-220                     2200

45

art nr.

Höjd (mm)

Vinkel (grader)

600

600

R500

REVISIONS

ZONE

REV.

DESCRIPTION

DATE

APPROVED

DWG NO. / ART NO.

Description

Material

Finish / Color

Changed.

Drawn.

Scale

Sheet

Created By

E

Alla måttsättningar på hål är i cc

Ej angivna toleranser   0,5

-

1:10

A4

X-guard O

X-Guard

_

2012-06-11

Johan Axelsson (axjo)

axjo

2012-06-11

Review
A

-

DO NOT SCALE DRAWING

SolidWorks 2011

Axelent AB

+46 (0)370 37 37 30

Hillerstorp, Sweden

© 2011 Axelent AB

-

Skyddsavstånd

200 mm

Vertikala rör

30x20 mm

Horisontella rör

25x15 mm

Stolpar

50x50,

50x100,

100x100 mm

Vertikala trådar

Ø 3 mm

Horisontella trådar

Ø 2.5 mm

Nätmaskor

cc 51x31 mm

Ytbehandling

Fosfatering/Epoxylack

Färg nätsektion

Svart RAL 9011

Färg stolpe

Gul RAL 1018, Svart RAL 9011*, Blå RAL 5005*

Andra färger kan offereras. (* Gäller enbart Standardstolpen, 50x50 mm)

art nr.

Höjd (mm)

Vinkel (grader)

A x e l e n t   X - G u a r d

®

C o n t o u r

Die Elemente der Produktserie X-Guard Contour

sind in drei verschiedenen Höhen und zwei

Winkelmaßen erhältlich:

1300, 1900 und 2200 mm, 45° und 90°.

Die Wandelemente werden im Farbton RAL 9011

auf Lager gehalten, individuelle Kundenwünsche

lassen sich auf Anfrage einfach realisieren.

Umgehende Lieferung

Alle Schutzzaunsysteme in den Axelent-Standardfarben
sind durch eine optimierte Lagerhaltung stets vorrätig.
Für eingehende Bestellungen bis 14.00 Uhr können die
Auslieferungen noch am selben Tag erfolgen. Bei der
Anfertigung in einer Wunschfarbe verlängert sich die
Lieferzeit um wenige Tage.

Markterprobter Maschinenschutz

X-Guard wurde 2008 eingeführt und gilt zwischenzeitlich
als markterprobte und anerkannte Schutzeinrichtung.
Namhafte Kunden vertrauen auf das Schutzzaunsystem
von Axelent.

Eine Vielzahl an Komponenten der Schutzeinrichtung
X-Guard erlaubt die individuelle Ausgestaltung von
Schutzzaunvorhaben. X-Guard Contour lässt sich
hervorragend einbringen, eine perfekte und elegante
Lösung für beengte Räumlichkeiten.

X-Guard

®

– der Maßstab im Bereich  Schutzeinrichtungen

X-Guard

®

Contour

background image

8

Maschinenschutz ohne Grenzen

X-Guard

®

background image

99

background image

10

10

Axelent versteht die täglichen Fragestellungen
in Unternehmen und Betrieben.
Die Spannungsfelder zwischen effektiven
Produktionsabläufen, sicheren Anlagen und
verbindlich anzuwendenden Richtlinien und
Normen finden bei Axelent große Beachtung.
Wir bieten unseren Kunden Sicherheitslösungen.

Unser sachkundiger Blick, normkonforme und
sichere Schutzeinrichtungen zu entwickeln,
lässt die wichtigen Aspekte der Anwender-
und Praxisfreundlichkeit nicht außer Acht.
Verknüpft wird dies mit einer schnellen
Lieferung der Produkte und höchstem Service.
Axelent ist weltweit Ihr kompetenter Partner für
Schutzzaunsysteme.

Ihre Sicherheit ist unser Auftrag
überall auf unserem Globus

background image

11

11

X-Guard

®

hat viele Vorteile

und intelligente Details

Kurze Lieferzeiten: Alle Produkte liegen auf Lager.

Der Versand der Ware erfolgt noch am selben

Tag, wenn der Auftrag bis 14.00 Uhr vorliegt.

Alle Produkte erfüllen die geltenden

Anforderungen an EU-Richtlinien und  -Normen.

Standardisiertes Produktportfolio, welches

sich unkompliziert ergänzen lässt.

Angebot einschließlich Zeichnung innerhalb

von vier Stunden.

Einfach zu montierende Systeme mit leicht

verständlichen Montageanleitungen.

SnapperWorks. Anwenderfreundliche Software

zur Erstellung von Projektzeichnungen und

Materialstücklisten, welche unseren Kunden zur

Verfügung steht.

X-Pack™. Alle Produkte werden sicher und

montagefreundlich verpackt.

Coaching, Schulung, Risikobeurteilung,

technische Dokumentation und Beratung.

X-Guard-Elemente sind in 13 Breiten und

4 Höhen verfügbar und können flexibel

kombiniert werden.

X-Guard-Bodenstützen sind in 50x50 mm und

70x70 mm erhältlich und haben vorgestanzte

Löcher auf drei Seiten. Somit brauchen Sie keine

gesonderten Bodenstützen in den Ecken.

background image

12

12

Ein einzigartiges Werkzeug
Ein einzigartiger Schlüssel, mit dem sich ein
Wandelement schnell und einfach lösen lässt.
Sie benötigen keine weiteren Werkzeuge -
außer dem X-Key.

Schnelles Lösen und Ersetzen
X-Guard-Elemente können nur mit dem
speziellen X-Key entfernt werden. Dieser
ermöglicht ein schnelles Lösen und Ersetzen.
Dies ist grundsätzlich nur von innerhalb der
Gefahrzone möglich.

X-Key. Der Schlüssel zu ihrer Sicherheit

background image

13

X-Guard

®

– ein flexibles System mit

vielen intelligenten Lösungen

Türen und Elemente sind so konstruiert, dass sie nach
Bedarf umgebaut werden können. Der Maschinenschutz
lässt sich so schnell und problemlos an veränderte
Anforderungen anpassen.

Stecken Sie den X-Key in die obere Halterung - einmal zur
Seite drücken und schon lösen Sie das Zaunelement.

Verwenden Sie den X-Key,

stecken Sie ihn in die obere

Halterung ...

... drücken Sie
ihn zur Seite ...

... und das Element

löst sich. Fertig!

background image

14

14

14

Das Gitterkabelbahnsystem von Axelent - die elegante Ergänzung zu X-Guard

background image

15

X-Tray

®

eine perfekte Kombination

X-Tray-Gitterkabelbahnen passen perfekt zur
Schutzzaunserie X-Guard von Axelent.

Unsere Gitterkabelbahnen sind äußerst stabil und
bieten höchste Flexibilität. Analog zu unserem X-Guard-
System ist die Montage leicht und schnell zu realisieren.
Die Kombination von X-Tray und X-Guard bietet Ihnen
maximale Flexibilität bei minimalem Materialaufwand.
Dank den vielfältigen Möglichkeiten können Sie Zeit
und Geld sparen, um ihr Projekt zu vervollständigen.

Die perfekte Kombination

Axelent X-Tray ist die perfekte Lösung für
Gitterkabelbahnen im Zusammenhang mit
X-Guard-Schutzzäunen.

Kein Spezialwerkzeug

Sie benötigen keinerlei Spezialwerkzeug.

Alles aus einer Hand

Sämtliche Lösungen aus einer Hand bieten Ihnen
eine noch leichtere Umsetzung Ihrer Projekte.

background image

16

Der Fokus von Axelent ist und bleibt die Sicherheit unserer
Kunden. Wir wissen, dass die größte Herausforderung
unserer Kunden der Mangel an Informationen und
Lösungen zur Einrichtung eines sicheren Arbeitsplatzes
an Maschinen und in automatisierten Bereichen ist.
Deshalb haben wir uns entschlossen, ein einzigartiges
Handbuch zu erstellen, dass Ihnen die Antworten gibt, die
Sie suchen. Wir haben objektive Tatsachen mit unserem
Know-how vereint und das Ergebnis ist einfach und leicht
zu verstehen – ein Sicherheitsbuch.

Sicherheit, Service

und Wissen

Umfassender Schutz erfordert vertrauenswürdige Produkte
zusammen mit umfangreichen Kenntnissen und Erfahrung.
Axelent verfügt über einen großen Wissensschatz und viel
Erfahrung im Bereich Maschinensicherheit. Wir verfolgen
alle Entwicklungen in der Industrie und sind immer an
Ihrer Seite um sicherzustellen, dass Ihre Maschinen den
Anforderungen entsprechen.

Safety Book

Das Safety Book ist ein Leitfaden zur Maschinensicherheit
und bringt Sie vom

? zum !

background image

17

17

background image

18

Unsere Kundenbetreuung steht Ihnen zu jeder Zeit für
Ihre Fragen und Anliegen zur Verfügung. Zögern Sie
nicht, uns für Ihre Anfragen und Projekte aus dem Feld
der Maschinensicherheit zu kontaktieren.

Unter der Telefonnummer +49 711 252509-0 sind
wir gerne für Sie erreichbar.

Axelent – auch in Ihrer Nähe

Wir übermitteln das Angebot zu Ihrer Anfrage

innerhalb von vier Stunden.

Abends oder nachts empfangene Anfragen werden

bis 11.00 Uhr am folgenden Arbeitstag beantwortet.

Der Versand der Ware erfolgt noch am selben Tag,

wenn der Auftrag bis 14.00 Uhr vorliegt.

Auf Wunsch bieten wir Ihnen auch einen Montage-

service durch ein erfahrenes Montageteam.

Kundenbetreuung

Wir garantieren, liefern
und montieren!

Vertrauen Sie auf die Produkte und
das Fachwissen von Axelent. Unsere
Gebietsverkaufsleiter sind in ihren

Vertriebsregionen ansässig. Nutzen Sie in
ganz Deutschland die räumliche Nähe für
Ihre individuelle Beratung und Betreuung.

background image

19

X-Guard

®

jetzt

auch mit

3D-Ansicht.

Mit unserer anwenderfreundlichen
Planungssoftware SnapperWorks können
sich unsere Kunden im Handumdrehen
einen Überblick darüber verschaffen, welche
Schutzzaunelemente benötigt werden und wie

die endgültige Schutzeinrichtung aussehen
wird. Die Software basiert auf einer „Click and
Drag“-Technik, die eine schnelle Erstellung von
Zeichnung und Stückliste ermöglicht.

SnapperWorks, einfach und genial

SnapperWorks hat zahlreiche Vorteile ...

Lesen Sie mehr über SnapperWorks auf:

www.snapperworks.com

• Die Software ist auf Axelent zugeschnitten und enthält
alle Produkte unserer Systeme für Maschinen, Anlagen,
Roboter, Lager und Logistik.
• Die Bedienung ist leicht zu erlernen.
• Das Programm eröffnet die Möglichkeit zum Import von
DWG- und DXF-Dateien, um z. B. die Schutzeinrichtung
direkt in eine vorhandene Planungszeichnung zu
implementieren.
• Ausgehend von der gewünschten Länge der Schutz-
einrichtung kann das Programm die geeigneten
Elemente auswählen.
• Schnell und einfach lassen sich Projektzeichnungen
und Materialstücklisten erzeugen.

Durch eine praktische „Click and Drag”-
Technik erhalten Sie einen Überblick über
das geplante Schutzzaunvorhaben. Die
Zeichnung dient später als Grundlage für
die Bestellung.

background image

20

Axelent übergibt schlüsselfertige Lösungen im Bereich Sicherheitstechnik. Wir haben
verstanden, dass Arbeitsschutz bei allen Firmen höchste Priorität genießt, aber auch
wirtschaftlich funktionieren muss. Deshalb zählt für uns immer das Gesamtbild,
beginnend bei der Risiko-Analyse bis zur Installation der Schutzeinrichtung.

Projekte in Schweden

X-Guard – Referenzen

background image

21

21

background image

22

Das NLR bietet innovative und schlüsselfertige Lösungen für die komplexen Anforderungen
der Luft- und Raumfahrtindustrie. Der Betrieb umfasst das gesamte Spektrum der Forschung,
Entwicklung, Prüfung und Bewertung, von Validierung über Verifizierung bis Eignung, Simulation
und Nachbearbeitung. Das NLR überbrückt die Lücke zwischen Forschung und praktischer
Anwendung und arbeitet sowohl für den privaten als auch den öffentlichen Sektor in den
Niederlanden und im Ausland.

NLR, Niederländisches Zentrum
für Luft- und Raumfahrt

X-Guard – Referenzen

background image

23

Beispiele für Arbeiten, die in dem NLR-Labor
durchgeführt werden
Stefan Grudelbach, Vertriebsmanager, Axelent Niederlande B.V.
NLR arbeitet an diversen Flugzeugtypen. Deren
Hauptfahrwerk hat eine Strebe aus Kohlefasern. Die
Fasern werden mit der Flechtmaschine, die Sie hinter
den X-Guard-Kunststoffwänden sehen, in diese Strebe
verwoben. Es werden nur Prototypen mit Kohlefasern
hergestellt. Die Flechtmaschine wird nur für die Produkt-
entwicklung verwendet. Das NLR baut und testet Luft-
und Raumfahrtprodukte zusammen mit Herstellern wie
Fokker, Boeing, Airbus und Lockheed Martin.“

Produkte von Axelent in dem NLR-Labor
„Das NLR-Labor arbeitet gemäß dem
Reinraumluftstromprinzip, mit niedrigen Mengen an Staub,
Schwebeteilchen und Chemikalien. Deshalb haben wir
uns für die X-Guard-Kunststoffwände entschieden, um
so wenig Staub wie möglich anzuziehen. Die Wände sind
auch nützlich, wenn Kunden ihre Produkte in dem Labor
prüfen möchten, da sie einen freien Einblick gewähren –
und außerdem machen sie einen sauberen und exklusiven
Eindruck. Der Maschinenschutz ist 2300 mm hoch,
aber vor der Maschine wählte der Kunde eine niedrigere
Höhe (1400 mm), damit der Betrachter einen besseren
Blick auf das Projekt und den Webeprozess hat. Die
Bodenstützen haben die Abmessung 50x50 mm und sind

in der Standardfarbe zinkgelb (RAL 1018). Vor der Maschine
haben wir außerdem eine Tür mit einem Hakenverschluss
eingebaut.“

X-Guard stellt sicher, dass die Maschinenzellen
ununterbrochen arbeiten können
„Die Flechtmaschine wird von einer einzigen Person
betrieben, die sich gut mit den Risiken der Maschine
auskennt. Dies ist einer der Gründe, dass der Kunde
sich entschlossen hat, die vordere Tür nicht mit einem
Schalter auszustatten. Wie bereits erwähnt, werden
die Kohlefaserprodukte in der ersten Maschinenzelle
(Flechtmaschine) von Hand geführt. Die zweite Zelle hat
mehrere andere vollautomatisierte Prozesse. Zuerst greift
ein Roboter Lagen aus Kohlefasergewebe, die von einer
Schneidemaschine ausgeschnitten wurden und stapelt
sie aufeinander. Danach wärmt eine Infrarotheizung
diese Kohlefasern auf, um sie in einem Vakuum in die
gewünschte Form zu bringen. Dieser scheinbar einfache
Prozess verleiht den Kohlefasern lange Haltbarkeit.“

Vollständige Maschinensicherheit in drei Tagen
„Das NLR-Projekt wurde in zwei Stufen unterteilt. Stufe eins
war die Sicherung der Roboterzelle mit Hilfe von X-Guard.
Als alles eingebaut und voll funktionstüchtig war, wurde die
Flechtmaschine gesichert. Es dauerte drei Tage, um das
ganze Projekt zu montieren.“

background image

24

Das Werkzeugmacherunternehmen Formteknik arbeitet in
drei Hauptkundensegmenten: Dünnwandverpackungen,
Deckel und Verschlüsse und medizinische Geräte.
Das Unternehmen hat Niederlassungen in Anderstorp,
Schweden, und Roskilde, Dänemark. Als Formteknik auf
dem Markt Maschinenschutzeinrichtungen suchte um
ihre neuen Roboterzellen zu schützen, standen Design
und Funktionalität ganz oben auf ihrer Wunschliste; sie
wählten ohne Zögern Axelent X-Guard Contour.

Jan Aronsson, Geschäftsführer:

„Schon beim ersten Hinsehen war uns klar, dass X-Guard Contour von
Axelent die perfekte Schutzeinrichtung für unsere neue Roboterzelle
ist. Die abgerundeten Ecken sind nicht nur elegant, sondern auch
funktionell. Sie sparen Platz und machen es einfacher, sich um die
Schutzeinrichtung herum zu bewegen. Die Schutzeinrichtung hat nicht
nur funktionelle Vorzüge, sie sieht auch elegant und ansprechend aus;
sie gefiel uns sehr und passt perfekt in unser Werk. Wir wollen immer
das Beste, sowohl für uns als auch für unsere Kunden.“

X-Guard

®

Contour: Runde Ecken bei

Formteknik in Schweden

X-Guard – Referenzen

background image

25

25

background image

26

1

3

26

X-Guard – Referenzen

background image

27

2

1

Über 800 Bodenstützen und Zaunelemente, dazu

verschiedenste Türkombinationen.

2

Für komplexe Projekte kommen wir natürlich auch

zu Ihnen. Dank unserer 3D-Software SnapperWorks
können Sie sich bereits vorab einen umfassenden

Überblick verschaffen, wie unsere Zäune final bei

Ihrem Projekt ausgestaltet sein werden.

3

Maßgeschneiderte Lösungen mit extra hohen

Bodenstützen – in diesem Fall wurde eine
Gesamthöhe von 525 Zentimetern erreicht.
Verschiedenste Verlängerungsoptionen bieten

größtmögliche Flexibilität.

Projekte von Axelent in Australien

background image

28

28

background image

29

CODE OF CONDUCT

Our Ethical, Social and Environmental Guidelines

Die Unternehmenskultur bei Axelent orientiert sich nicht
nur an höchsten Qualitätsansprüchen bei Produkten.
Auch der Umweltschutz, die Arbeitssicherheit innerhalb
des Unternehmens und natürlich die Gesundheit jedes
Einzelnen stehen im Fokus. Axelent schaut über den
Tellerrand hinaus.
Nur auf diese Art und Weise lässt sich ein nachhaltiges
Firmenkonzept entwickeln und umsetzen. Axelent
befindet sich im ständigen Wachstum – dies ist aber nur
dank einer durchdachten internationalen Unternehmens-
strategie möglich:

•  Vorhande Ressourcen sinnvoll nutzen
und somit unnötige Kosten zu vermeiden ist

für Axelent elementar.

•  Umweltschutz liegt uns am Herzen – wir
sind uns unserer Verantwortung bewusst
und berücksichtigen stets die neuesten
Verordnungen.

•  Durch eine maximale Nutzung natürlicher

Ressourcen bei möglichst niedrigem

Energieverbrauch schonen wir die  Umwelt.

•  Das Recycling von verschiedensten

Materialien ist für uns selbstverständlich.

•  Die Reduzierung und Vermeidung von
Schadstoffen berücksichtigen wir in allen
Unternehmensbereichen.

Die Welt von Axelent

Unser Leitbild haben wir
im sogenannten "Code of
Conduct" festgehalten.
Unter www.axelent.de
finden Sie diesen zum
Download.

background image

30

Die Axelent-Gruppe besteht aus drei Unternehmen: Axelent AB, Axelent Engineering AB
und Axelent Software AB.
Alle Unternehmen befinden sich auf Wachstums- und Expansionskurs und entwickeln
ihre Geschäfte auf dem Heimatmarkt und auf internationalen Märkten.

Axelent AB

Axelent AB ist ein führendes und expandierendes Unternehmen bei der Entwicklung und Produktion
von Schutzeinrichtungen für Maschinen, Anlagen, Roboter, Lager, Logistik und Industrie. Der Hauptsitz
befindet sich im schwedischen Hillerstorp. Axelent hat Verkaufsbüros in über fünfzig Ländern und mehr
als zehn Tochtergesellschaften weltweit.

www.axelent.com

Axelent Group

background image

31

Axelent Engineering AB

Axelent Engineering AB ist Anbieter und Dienstleister für Lösungen im Automations- und Robotic-Bereich. Das Kerngeschäft
sind kundenspezifische und wirtschaftliche Lösungen, welche den kompletten Lebenszyklus des Produktes in Betracht
ziehen. Durch die Partnerschaft mit Dassault Systèmes, einem weltweit führenden Unternehmen für 3D-und PLM (Product
Lifecycle Management)-Lösungen, bietet auch Axelent Engineering PLM-Service und Produkte auf Basis von CATIA, 3DVIA,
DELMIA und ENOVIA. Diese Kombination macht Axelent Engineering zu einem noch wertvolleren Partner der Industrie.

www.axelentengineering.se

Axelent Software AB

Axelent Software entwickelt und vertreibt die Software-Programme SnapperWorks und SafetyWorks. Die Programme
werden auf Online-Plattformen zur Verfügung gestellt und garantieren eine beständige Anwendungsdauer, die kontinuierliche
Weiterentwicklung sowie die einfache Anbindung an weitere Systeme. Anwendungen von Axelent Software zeichnen
sich durch Benutzerfreundlichkeit aus. Ursprünglich wurden die Programme für die Anwendungen mit Axelent-Produkten
entwickelt, zwischenzeitlich sind sie jedoch in vielen Branchen im Einsatz.

www.axelentsoftware.com

background image

Axelent Quality

Service

Safety

Speed · Spirit

Know-how

DE1710_1.0

AXELENT  · AXELENT ENGINEERING · AXELENT SOFTWARE

AXELENT GMBH · TRÄNKESTRASSE 11 · 70597 STUTTGART-DEGERLOCH, DEUTSCHLAND
TEL: +49 711 252509-0 · FAX: +49 711 252509-49 · WWW.AXELENT.DE

Die Axelent-Gruppe orientiert sich an den elementaren
Bausteinen der unternehmensindividuellen Kompetenz-
Pyramide: Qualität, Service, Sicherheit, Schnelligkeit,
Spirit und Know-how.

Um Sicherheit zu gewährleisten ist es wichtig,
Kunden und Märkte zu verstehen und in Einklang
mit Vorgaben, Richtlinien und Gesetze zu bringen.
Sie benötigen einen Qualitätsdienstleister. Hinter
dem Markennamen Axelent steht eine Firmengruppe,
welche dank internationalem Austausch eine
besondere Kultur entwickelt hat. Schnelligkeit,
Innovation und Service - dies alles gehört dazu,
um Ihnen die besten Lösungen zu bieten. Mit
Axelent haben Sie einen Partner an Ihrer Seite,
welcher sich zu einem der weltweit führenden
Unternehmen der Branche entwickelt hat.