Neues Baudisch EMV-Labor - für die Zukunft gerüstet, Überblick



Beschreibung

Die Baudisch Electronic GmbH mit Sitz in Wäschenbeuren ist ein Komplettanbieter rund um die Entwicklung und Herstellung von innovativen, elektronischen Geräten und Systemen und betreibt seit Jahren ein hauseigenes EMV-Labor. Im Baudisch EMV-Labor bieten drei Spezialisten einen professionellen und kundenorientierten Service. Dabei werden Produkte aus verschiedenen Bereichen wie Industrieelektronik, Robotnik, Bahnanwendungstechnik, Haushalt sowie Werkzeugmaschinen auf elektromagnetische Verträglichkeit geprüft.

Selbst sehr spezielle Kundenanforderungen werden erfolgreich umgesetzt. Gute EMV-Eigenschaften eines Produktes sind ein unabdingbares Qualitätsmerkmal und stehen für ein hohes Maß an Betriebssicherheit und hoher Anlagenverfügbarkeit. Durch die umfassende Kompetenz des EMV Teams, können auch während den EMV Untersuchungen, unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Aspekte, komplexe Entstörmaßnahmen rasch realisiert werden. "Jeder Kunde verlässt unser Labor mit einer umsetzbaren EMV Lösung.", so Josip Horvat, Bereichsleiter EMV Labor, „Die Mitarbeit in EMV Gremien garantiert, dass wir bezüglich Normenstand, gesetzlicher Vorgaben und der Technik immer aktuell sind.“

EMV-Prüfungen im Hause Baudisch werden nach EN-Normen, IEC-Normen oder nach kundenspezifischen Anforderungen durchgeführt. Bei allen Messabläufen steht dabei eine zeit- und prozessoptimierte Abstimmung im Vordergrund.

Mit dem neuen EMV-Labor, welches Anfang in Betrieb genommen wurde, ist die Baudisch Electronic GmbH für die Zukunft gerüstet. Es ist ausgestattet mit aktueller Technologie, unter anderem einer neuen Vollabsorberhalle mit 3m Messabstand und einem Frequenzbereich über 7GHz, die alle normativen Anforderungen erfüllt.

Auch umfangreiche Messungen an großen und komplexen Einrichtungen, direkt vor Ort beim Kunden, sind durch ein mobiles Messequipment möglich.

Haben Sie eine Anfrage zu einer EMV-Prüfung? Herr Josip Horvat steht Ihnen gerne Rede und Antwort.
Kontakt:  Tel. oder per E-Mail an:

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Webseite www.baudisch.de/emv


background image

EMV-FRAGEBOGEN

BAUDISCH ELECTRONIC GMBH

Wichtiger Hinweis: Bitte speichern Sie dieses Dokument vor dem Ausfüllen an Ihrem gewünschten Speicherort.

Kontaktdaten

Firma

Ansprechpartner

Anschrift

Telefon

Telefax

E-Mail

Angaben zum Produkt

Produktname

Projekt-Nr.

Serien-Nr.

Softwarestand

Hardwarestand

sonstiges

Kostenstelle

Um welche Art von Gerät handelt es sich?

Anwendungsbereich | Beschreibung

Für welche Einsatzorte ist das Gerät vorgesehen?

Wohn-, Geschäfts- und Gewerbebereich und Kleinbetriebe

Industriebereich

Anderer Einsatzort

Abmessungen | Gewicht des Produktes

Maße L x B x H in mm

x

x

Gewicht in kg

Falls bekannt, nach welchen Normen soll das Gerät geprüft werden?

EMV-Störaussendung

EMV-Störfestigkeit

Welche höchste interne Frequenz wird vom Prüfling verwendet, bzw. erzeugt? (Prüfungsrelevant)

(Arbeitsfrequenzen: Taktfrequenz, Oszillatorfrequenz, PLL, …)

1

background image

EMV-FRAGEBOGEN

BAUDISCH ELECTRONIC GMBH

Welche Versorgungsspannung zum Betrieb des Prüflings werden benötigt?
(Wechselspannung | Gleichspannung | Dreiphasenwechselspannung )

Betriebsspannung

max. Strombedarf

Schutzleiter angeschlossen

ja

nein

Prüflingsbetrieb

„Stand alone“

Prüfung des Systems

Hinweis: Wenn das Einzelgerät in Verkehr gebracht werden soll, aber zum Betrieb z.B. ein Steckernetzteil benötigt wird, muss dieses vom Kunden beigestellt werden.

Welche externen Peripheriegeräte werden zum Betrieb der Einzelkomponente benötigt und mitgeliefert?

Wird Pneumatik zum Betrieb des Prüflings benötigt?

ja

nein

Können beim Einsatz des Gerätes Flüssigkeiten auslaufen?

ja

nein

Sicherheitstechnische Hinweise

Welche Leitungsanschlussarten gibt es und wie sind ihre spezifizierten Anschlusslängen im späteren Betrieb?

Leitungsanzahl

Länge in m

geschirmt

AC

ja

nein

DC

ja

nein

Steuerleitungen

ja

nein

RS ...

ja

nein

Centronics

ja

nein

IEC Bus

ja

nein

Daten-/Signalleitungen

ja

nein

Sonstige

ja

nein

Wird für die EMV-Prüfung zur Beurteilung des Betriebsverhaltens für den Prüfling eine spezielle Testsoftware beigestellt?

ja

nein

Wenn ja, welches Programm wird verwendet?

Wie kann bzw. soll die Funktion des Prüflings während der Störfestigkeitsprüfung überwacht werden?
(z. B. Spannungs- und Strommessung, optische Überwachung der Testsoftware, bzw. des Prüflings)

2

background image

EMV-FRAGEBOGEN

BAUDISCH ELECTRONIC GMBH

Innerhalb welches Zeitraums ist eine Beeinflussung beim Prüfling erkennbar?

< 2 Sekunden

> 2 Sekunden - genaue Zeitangabe :

Angaben zur minimalen Betriebsqualität während der EMV-Störfestigkeitsprüfung  (Toleranzen bei Spannungs- bzw. Strommessung?)

Gewünschter Prüftermin

Fixtermin (nach Rücksprache mit dem EMV-Labor)

Fertigstellung gewünscht bis

Termin und Art der Anlieferung des Prüflings

Kunde bringt Prüfling vorbei  und ist bei Prüfung vor Ort
auf dem Postweg (Anlieferung drei Tage vor dem Prüftermin)

Welche Art der Prüfung wünschen Sie?

Entwicklungsbegleitende Prüfung

Prüfung der Serienkonformität

CE-Konformitätsprüfung nach EMV-Richtlinie

Andere:

Welche Dokumentationen wünschen Sie?

Prüfbericht als PDF-Dateien in Deutsch

Testprotokoll (nur Prüfergebnisse)

Prüfbericht als PDF-Dateien in Englisch

Andere:

Mitzuliefernde Unterlagen – nicht vergessen!

Beschreibung des Prüfaufbaus

Schaltpläne / Layout

Bedienungsanleitung des Produkts

Andere:

Haben Sie noch Fragen oder wichtige Informationen?

Bitte senden Sie Ihre Anfrage an josip.horvat@baudisch.de
Fragen? Rufen Sie uns einfach an!

Kontakt:  Josip Horvat

Tel. +49 (71 72) 926 13-33

Baudisch Electronic GmbH
Im Gewerbegebiet 19
73116 Wäschenbeuren
baudisch-electronic.de

3