Fitness-Check (Industriehydraulik), Überblick




background image

Fitness-Check –

Fit für die Zukunft

background image

Der Fitness-Check beinhaltet:

Die Kontrolle

f

der Sensoren auf Funktion und äußere Beschädigung,

f

der Komponentenverfügbarkeit,

f

der Filter auf Verschmutzung und Leckagen,

f

der Pumpen und Motoren auf Funktion, Einstellung,
äußere und innere Leckagen,

f

der Ventile auf Funktion, ggf. Einstellung und Leckagen,

f

der Kupplungen auf Verschleiß und Beschädigungen,

f

der Verrohrung und Schläuche auf Leckagen und
Beschädigungen,

f

der Zylinder auf Beschädigung und äußere Leckage,

f

der Wärmetauscher auf Leckage, und äußere Korrosion,
(innere Korrosion bei Bedarf),

f

des Betriebsmediums auf Reinheit mittels Partikelzähl-
gerät (Laboranalyse auf Qualität bei Bedarf).

Fitness-Check für sichere

Prozesse und gesteigerte

Produktivität

sowie

f

die Speicherprüfung und die Speicherfüllung
(Stickstoff),

f

die Überprüfung sicherheitsrelevanter Bauteile
(Hydraulik),

f

die Übergabe des Abschlußberichts inkl. der Mess-
protokolle und einer Handlungsempfehlung.

Über unsere Leis-

tungsmessung erhal-
ten Sie Klarheit über
die  Energieeffi  zienz
Ihrer Anlage.

background image

Mit dem Fitness-Check von Rexroth

f

überprüfen wir Ihre hydraulischen und elektrischen
Komponenten und Systeme auf Funktionssicherheit
entsprechend den gültigen Richtlinien und Vorschrif-
ten.

f

optimieren wir ihre Prozessabläufe und erhöhen die
Produktivität.

f

lokalisieren wir Störquellen und Defekte frühzeitig.

f

verringern wir die Stillstandszeiten ihrer Produktions-
mittel.

f

erhalten Sie eine Handlungsempfehlung für einen
störungsfreien Betrieb ihrer Hydraulik und Elektrik.

Mit Rexroth fit für die Zukunft – und dies auch bei den
Kosten. Durch Reduzierung von Schnittstellen, der
Optimierung von Prozessen und der Bündelung von
Leistungen können Sie die Kosten für Instandhaltung,
Logistik, Planung und Produktion reduzieren.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Wir überprüfen alle

sicherheitsrelevante
Komponenten und
geben Ihnen einen
Zustandsbericht über
den Verschleiß Ihres
hydraulischen und
elektrischen Systems.

background image

Bosch Rexroth AG
The Drive & Control Company

Service Hotline:

+49 9352 40 50 60

service@boschrexroth.de

Komponenten und Systeme

funktionssicher

Prozesse optimiert
Produktivität erhöht
Störquellen und Defekte

lokalisiert

Stillstandszeiten verringert
Betrieb störungsfrei
Produktion fi t und

zukunftssicher

Sicherheit gecheckt,

Produktivität gesteigert,

Zukunft gesichert

R999000443 (2014-07)
© Bosch Rexroth AG 2014 I Änderungen vorbehalten!