Flyer: LUBRITOOL Schmierwerkzeug, Überblick



Beschreibung

Um die einwandfreie Funktionsweise von Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren gewährleisten zu können, sollte das Werkzeugspannsystem regelmäßig gewartet werden. Leider wird dies in der Praxis häufig vernachlässigt. Mit dem innovativen und patentierten Lubritool Schmierwerkzeug bringt RÖHM eine absolute Neuheit auf den Markt, welche eine automatisierte Schmierung binnen Sekunden ermöglicht.


background image

LUBRITOOL

SCHMIERWERKZEUG

Automatisierte Wartung von Werkzeugspannsystemen

NEU

background image

2

LUBRITOOL

SCHMIERWERKZEUG

Um die einwandfreie Funktionsweise von Fräsmaschinen und Bearbeitungszentren gewährleisten zu
können, sollte das Werkzeugspannsystem regelmäßig gewartet werden. Leider wird dies in der Praxis
häufig vernachlässigt. Mit dem innovativen und patentierten Lubritool Schmierwerkzeug bringt RÖHM
eine absolute Neuheit auf den Markt, welche eine automatisierte Schmierung binnen Sekunden ermöglicht.

Lubritool Schmierwerkzeug inkl. einer Lubriflux

Fettkartusche

ID 10005825

ID 10006019

Ausführung Schnittstelle (ISO12164-1)

HSK-A63

HSK-100

a mm

48

51

b mm

240

250

Ø

c mm

65

65

Gewicht (ohne Kartusche)

1,7 kg

3,1 kg

Gewicht (inkl. Kartusche)

1,9 kg

3,3 kg

Schmieranwendungen

100 Zyklen

100 Zyklen

Lubriflux Fettkartusche

ID 1322335

ID 1322335

DIE VORTEILE AUF EINEN BLICK

Optimale Schmierung – das richtige Schmiermittel, zum richtigen Zeitpunkt,

in der richtigen Menge, am richtigen Ort

Kein manueller Eingriff mehr notwendig – kein Vergessen der Wartung

Reduzierung der Wartungszeit – 5 Sekunden statt 5 Minuten

Nach rund 75 Betriebsstunden bzw. rund 20.000 Werk-
zeugwechseln sollten Werkzeugspannsysteme gewartet
werden, um die Prozesssicherheit zu gewährleisten und
somit Maschinenausfälle zu vermeiden. Dies bedeutet
bisher eine manuelle Schmierung und somit einen War-
tungsaufwand von einigen Minuten und ggf. eine Abwei-
chung vom optimalen Zeitpunkt der Schmierung sowie
der Schmiermenge. Ganz abgesehen davon, dass in
einigen  Fällen  die  Schmierung  komplett  vergessen  wird.

Damit all dies der Vergangenheit angehört, hat RÖHM
das innovative Lubritool Schmierwerkzeug entwickelt. Von
der Maschinensteuerung über den richtigen Zeitpunkt
informiert, wird die Produktneuheit Lubritool direkt aus
dem Werkzeugmagazin automatisch eingewechselt und
versorgt den Spannsatz binnen Sekunden mit der idealen
Schmiermenge. Kosten- und zeitintensiver Wartungsauf-
wand oder gar Maschinenausfallzeit können so vermieden
werden.

O

c

b

a

background image

3

FUNKTIONSWEISE DER

AUTOMATISIERTEN WARTUNG

Lubritool befindet sich im Werkzeugmagazin
der Maschine. Sobald die Maschinensteu-
erung meldet, dass ein Schmiervorgang
notwendig ist, wird Lubritool in die Spindel
eingewechselt.

Video Lubritool
im Einsatz

In der Spindel wird der Schmierimpuls au-
tomatisch ausgelöst. Eine optimale Menge
des Lubriflux Schmiermittels wird an die
richtigen Stellen des Werkzeugspannsys-
tems gesprüht.

Nach dem Schmiervorgang verschwindet
Lubritool wieder im Werkzeugmagazin und
verbleibt dort bis zum nächsten Schmier-
zyklus.

background image

RÖHM GmbH
Heinrich-Röhm-Straße 50
89567 Sontheim/Brenz
Deutschland
Tel +49 7325 16 0
Fax +49 7325 16 510
info@roehm.biz
www.roehm.biz

Id.-Nr. 1242447 / 0917 B