Hansgrohe: Automatisierte Auftragsverarbeitung mit tangro, Überblick



Beschreibung

Die Hansgrohe Group verarbeitet 280.000 Aufträge im Jahr mit tangro automatisch in SAP. Die Prozesse zur Auftragsverarbeitung wurden damit weltweit standardisiert und die Bearbeitungszeit bei Fax- und E-Mail-Bestellungen um die Hälfte reduziert. "Durch die automatisierte Auftragsverarbeitung sparen wir pro Beleg durchschnittlich zwei Euro ein und damit insgesamt über eine halbe Million Euro im Jahr", beziffert Johannes Schmelzle, Projektverantwortlicher bei Hansgrohe, den wirtschaftlichen Erfolg der Automatisierung.


background image

Die Hansgrohe Group verarbeitet 280.000 Aufträge im Jahr mit

tangro automatisch in SAP. Die Prozesse zur Auftragsverarbei-
tung wurden damit weltweit standardisiert und die Bearbei-
tungszeit bei Fax- und E-Mail-Bestellungen um die Hälfte redu-
ziert. „Durch die automatisierte Auftragsverarbeitung sparen
wir pro Beleg durchschnittlich zwei Euro ein und damit insge-
samt über eine halbe Million Euro im Jahr“, beziffert Johannes
Schmelzle, Projektverantwortlicher bei Hansgrohe, den wirt-
schaftlichen Erfolg der Automatisierung.

Die Hansgrohe Group erhält insgesamt rund 930.000 Aufträge
im Jahr. 30 Prozent der Bestellungen kommen immer noch per
Fax oder E-Mail an und müssen erst einmal erfasst werden, um
in SAP gebucht zu werden. Der gesamte Prozess läuft jetzt
elektronisch ab. Die Software erkennt den Kunden sowie Inhal-

te wie Material und Mengen automatisch und füllt die entspre-

chenden Felder in der Bearbeitungsmaske. Der Auftrag kann
dann aus tangro heraus in SAP gebucht werden. „tangro ist für
uns die perfekte Erfassungshilfe mit einer enorm guten Kunde-
nerkennung. Die Quote liegt hier bei über 90 Prozent“, erklärt

Johannes Schmelzle.

Auch das Weiterleiten von Aufgaben oder Informationen er-
folgt jetzt elektronisch - soweit dies überhaupt nötig ist. Denn
indem tangro den Auftraggeber erkennt, wird automatisch

auch die richtige Verkäufergruppe und der zuständige Bearbei-

ter ermittelt. Nachfragen zur Klärung können per Klick weiter-

geleitet werden - mitsamt der Bestellung und Link zum

ANWENDERBERICHT

BRANCHE

Bad- und Küchenbranche

THEMA

Eingehende Aufträge

BELEGVOLUMEN

280.000 Aufträge/Jahr

Automatisierte Auftragsverarbeitung:

Hohe Kosteneinsparungen

background image

Speyerer Straße 4
69115 Heidelberg

Fon +49 6221 13336 - 0
Fax +49 6221 13336 - 21

E-Mail info@tangro.de
Web www.tangro.de

tangro
software components GmbH

tangro-Beleg. Den kompletten Überblick über die Vorgänge

bietet die Ausgabeliste in tangro OM. Die Ablage der gebuchten

Aufträge erfolgt ebenfalls elektronisch, so dass auch im Nach-

hinein noch volle Transparenz gewährleistet ist. Zusätzlich ist
die gesamte E-Mail Kommunikation mit dem Kunden archiviert.
Die Ersteinführung in Frankreich ging extrem schnell über die
Bühne: Nur knapp vier Wochen hat es gedauert, bis die Lösung
installiert war. Für das initiale Systemsetup benötigte man so-
gar nur wenige Tage. „tangro ermöglicht eine sehr schnelle und
reibungslose Implementierung“, resümiert Schmelzle. Mit dem
erfolgreichen Start waren gleichzeitig alle Voraussetzungen für
den Rollout in die übrigen Tochter- und Vertriebsgesellschaften
geschaffen. Inzwischen ist tangro innerhalb der Hansgrohe
Group auf 4 Kontinenten in über 20 Ländern und zehn Sprach-

versionen im Einsatz.

Bestellungen, die vom Außendienst im CRM-System erfasst

werden, verarbeitet man bei Hansgrohe mittlerweile ebenfalls

automatisiert. Außerdem werden mit tangro auch Angebote
elektronisch erfasst. Anhand von bestimmten Parametern er-
kennt die Software automatisch, ob es sich beim eingehenden
Beleg um ein Angebot oder einen Auftrag handelt und zieht die
richtigen Lerndaten aus tangro.
Durch die Digitalisierung haben sich ganz neue Möglichkeiten

zur Analyse von Abläufen ergeben. tangro ermittelt verschiede-

ne KPIs rund um die Auftragsverarbeitung, unter anderem Be-
leg-Durchlaufzeiten sowie die Anzahl der bearbeiteten, ge-
buchten und noch offenen Belege.

HANSGROHE

BENEFITS FÜR DEN KUNDEN

„Durch die Auswertungsmöglichkeiten

in tangro sehen wir, wie Arbeitsvorgänge

in den einzelnen Ländern wirklich ab-

laufen, und wo es noch Optimierungs-

potential gibt.“

Johannes Schmelzle Hansgrohe SE

Wir beraten Sie gerne persönlich zu unseren weiteren
Produkten und Angeboten.
Sprechen Sie uns an.

Tel +49 6221 13336 - 0
E-Mail info@tangro.de

Kosteneinsparung:
ca. 500.000 Euro/Jahr

Sehr schnelle, reibungslose
Implementierung

Standardisierte, sichere
Prozesse weltweit

Monitoring durch KPIs

Volle Transparenz und
Nachvollziehbarkeit

Verdopplung der Verarbei-
tungsgeschwindigkeit

90-prozentige Kundenerkennung

Einfacher und schneller Rollout

Angebote - Verarbeitung
ebenfalls elektronisch